DECT

swissvoice eSense: Neues DECT-Telefon ohne Ecken & Kanten

Festnetz-Telefon in verschiedenen Farben & für wenig Geld
AAA

eSense in liegender PositioneSense in liegender Position Das Schweizer Unternehmen swissvoice präsentiert mit dem eSense eine neues DECT-Telefon, welches ohne Ecken und Kanten kommt. Das Gerät hat eine geschwungene Form, misst 200 mal 144 mal 63 Millimeter und ist zunächst in weiß erhältlich - demnächst soll es das DECT-Telefon auch in den Farbausführungen rot, gelb, grün, orange und schwarz geben. Es kann in stehender oder liegender Position aufgelegt werden. Im eSense ist ein 1,8-Zoll-LCD-Farbdisplay eingebaut, das mit 128 mal 160 Pixel auflöst. Das Festnetz-Telefon ist dabei in zwei Versionen zu haben: Mit Farbdisplay kostet es einmalig 59,90 Euro und mit einem Monochromdisplay ist es zum Preis von 49,90 Euro erhältlich.

Das Swissvoice-Telefon verfügt über alle grundlegenden Telefonie-Funktionen und bietet eine Freisprech-, Weck- und Erinnerungsfunktion. Bis zu 250 Einträge können im Telefonbuch gespeichert werden und jedem Mobilteil kann ein eigener Name zugeordnet werden. Weiterhin sind die Tonruf- und Lautsprecherlautstärke in je fünf Stufen einstellbar und der Nutzer kann sich die Gesprächsdauer auf dem Gerät anzeigen lassen. Außerdem kann der Nutzer eine Wahlwiederholung der 20 zuletzt gewählten Nummern durchführen und hat die Möglichkeit, sich aus 20-HiFi-Telefonmelodien einen passenden Klingelton heraussuchen.

Fulleco und weitere Features

eSense in stehender PositioneSense in stehender Position Zu den weitere Features des eSense von swisscom gehört die sogenannte Fulleco-Funktion. Dabei handelt es sich um einen speziellen Telefon-Modus, in dem die Strahlung und der Stromverbrauch reduziert werden. Der zum Lieferumfang gehörige Netzadapter soll laut Hersteller ebenfalls einen geringen Stromverbrauch aufweisen. Das DECT-Gerät ist ausbaubar auf bis zu fünf Mobilteile und bis zu vier Basisstationen.

Der integrierte Lithium-Akku hat eine Kapazität von 550 mAh und soll im Betrieb bis zu 10 Stunden bei reiner Gesprächsdauer und bis zu 150 Stunden im Bereitschafts-Modus halten. Das DECT-Telefon hat eine Reichweite von bis zu 300 Meter im Freien und bis zu 50 Meter in Gebäuden. In diesem Ratgeber können Sie mehr zum Thema DECT, die digitale Schnurlos-Telefonie, lesen.

Weitere Ratgeber-Artikel zu Schnurlos-Telefonen