Supermarkt-Apps

App in den Supermarkt: Kleine Einkaufshelfer im Überblick

Supermarkt-Apps mit Bezahlfunktion, Einkaufsliste und Filialsuche
AAA

Viele Supermarktketten bieten heutzutage Apps an. Diese sollen die Kunden beim Einkauf unterstützen und das Einkaufserlebnis aufwerten. Wir haben uns die Android-Apps von Aldi Nord, Aldi Süd, Alnatura [Link auf https://play.google.com/store/apps/details?id=de.alnatura entfernt, da Seite nicht mehr erreichbar], Edeka, Norma, Kaiser's/Tengelmann, Real, Rewe [Link auf https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rewe.android.rewe entfernt, da Seite nicht mehr erreichbar] und Netto angesehen. Vergleichbare Apps finden Nutzer von iOS oder Windows Phone aber auch in ihren jeweiligen App-Stores.

Grundfunktionen: Aktuelle Angebote, Filialsuche und Einkaufsliste

teltarif.de hat sich neun Supermarkt-Apps angesehen.teltarif.de hat sich neun Supermarkt-Apps angesehen. Weitere Screenshots sehen Sie in der Bildergalerie. Die meisten Supermärkte setzen auf wöchentlich wechselnde Angebote, mit denen der Umsatz gesteigert werden soll. Für Kunden finden sich dabei oftmals einige Schnäppchen. Meist werden diese Angebote in Zeitungen beworben oder es gibt kleine Werbeprospekte direkt im Supermarkt. Alle von uns getesteten Apps zeigen die aktuellen Angebote an. Das ist häufig übersichtlicher als in den Prospekten. Besonderer Vorteil: So sind die Angebote immer verfügbar - ob in der Küche bei der Einkaufsplanung oder auf dem Nach-Hause-Weg. Natürlich muss meist ein Markt eingestellt werden, bevor diese Funktion sinnvoll nutzbar ist.

Mit einer Einkaufszettelfunktion können die Angebote auch direkt auf einen Einkaufszettel gesetzt werden. Edeka-App-Nutzer können außerdem Produkte auf die Einkaufsliste nehmen, indem sie einfach den Barcode einscannen. Aber auch allgemeine Begriffe wie Zucker oder Salz können auf die Liste geschrieben werden.

Die Apps von Aldi Nord und Süd bieten neben der Einkaufsliste auch einen Erinnerungsservice. Damit lassen sich Alarme einrichten, wenn ein bestimmtes Angebot in den Laden kommt. Da allerdings die Angebote nur ein oder zwei Wochen im Voraus bekannt gegeben werden, ist diese Funktion nicht immer ganz so nützlich.

Alle von uns getesteten Apps bieten eine Filialsuche an. Diese greift meist auf den aktuellen Ort zu und zeigt alle Filialen in der Umgebung an - meist auf einer Karte. Nur die Kaisers/Tengelmann-App zeigt lediglich eine Liste an. Natürlich kann stets auch nach Postleitzahlen oder dem Ort gesucht werden. So lässt sich der nächste Supermarkt auch am Urlaubsort herausfinden.

Besonderheiten: Herkunftsnachfrage, Nachrichten, Rezepte

Die Netto-App mit Einkaufsliste und der Möglichkeit, Gutscheine einzulösen.Die Netto-App mit Einkaufsliste und der Möglichkeit, Gutscheine einzulösen. Rewe- und Edeka-Kunden können auf eine integrierte Rezeptdatenbank zugreifen. Auch die Suche nach bestimmten Zutaten ist möglich. So können Nutzer zum Beispiel nach Rezepten für die zwei Zucchinis im Kühlschrank suchen und die nötigen Zutaten mit einem Klick auf die Einkaufsliste setzen.

Auf Kundeninformation setzt die Aldi-Süd-App. Nutzer sollen bei Frischfleischartikeln einen sogenannten Ftrace-Barcode einscannen können. Die App zeige dann Informationen zur Herkunft an. Die Aldi Nord App bietet dieses Feature nicht.

Viele Apps bieten zusätzliche Nachrichten über Angebote. Wer seinen bevorzugten Markt eingerichtet hat, erhält dann Neuigkeiten und Rezept-Hinweise. Einen solchen Service bieten Alnatura, Edeka und Netto. Dieses Feature ist sicherlich für manchen Nutzer ärgerlich, denn der Supermarkt kann so direkt eine Nachricht auf das Smartphone schicken und sich sehr prominent in der Benachrichtigungsleiste platzieren. Diese Funktion ist aber auch abschaltbar.

Real bietet neben der normalen App auch die Real-Drive-App an. Hier können Kunden ihren Einkaufskorb zusammenstellen und den dann beim Real Drive abholen. Dieser Service wird aber nur an wenigen Standorten angeboten (aktuell nur in Isernhagen-Altwarembüchen bei Hannover und Köln-Porz).

Auf der zweiten Seite lesen Sie, wie das mobile Bezahlen mit der Edeka-App funktioniert. Außerdem finden sie dort ein kurzes Fazit.

1 2 vorletzte

Mehr zum Thema Smartphone-Software