mobicroco

Spielen mit dem Eee PC (1): Linux

Von
AAA


Sicherlich ist der Eee PC von Asus nicht primär als "Daddelmaschine" konzipiert worden. Aber trotz bescheidener Hardware - der seit 2004 verkaufte GMA 900 Intel Grafikprozessor ist nicht gerade State of the Art - können sich Eee PC Besitzer keineswegs über ein mangelhaftes Angebot an unterhaltsamen, lauffähigen Spielen beschweren.

Die US-Community [Link entfernt] hat bereits eine Vielzahl von Titeln auf ihre Tauglichkeit für den Eee PC hin geprüft und dabei oft genug Erstaunliches festgestellt - der Eee PC kann flüssig zahlreiche (halbwegs) aktuelle PC-Titel wieder geben, von denen man das nicht erwartet hätte.

Im ersten Teil der Serie "Spielen mit dem Eee PC" wollen wir aber zunächst einmal das Spieleangebot für Linux betrachten - auch für die meisten erfahrenen (PC-)Gamer unbekanntes Territorium.

Dabei haben Linux-Games in Verbindung mit dem Eee PC gleich mehrere Vorteile. Zunächst einmal entfällt natürlich der Aufwand einer XP-Installation - das ab Werk aufgespielte Xandros Linux kann im simpel einstellbaren Full Desktop Mode bereits zahlreiche Titel wiedergeben.

Auch verlangsamt ein nicht gerade schlankes Betriebssystem wie das aus Redmond den gesamten Rechner, was sich auch negativ auf die Performance beim Spielen auswirkt. Und nicht zuletzt: Die allermeisten Linux-Spiele sind kostenlos download- und nutzbar.

Nachfolgend ein paar ausgewählte Games, die frei verfügbar sind und nachweislich flüssig auf dem Eee PC gespielt werden können. OpenArena

ist eine 1:1 Umsetzung von Quake 3 - Arena mit bekannten Spielmodi wie Deathmatch oder Capture the Flag. Das Spiel gibt es auch in einer Windows- & OSX-Version und kann hier herunter geladen werden. Das Video demonstriert eine OpenArena-Session auf dem Eee PC

Wormux

ist - richtig geraten - ein Klon des populären Würmer-Shootouts Worms. Comic-Grafik und abgedrehte Waffen wissen wie beim Original zu begeistern. Das Spiel ist momentan für Linux & OSX verfügbar, eine Windows-Version folgt laut Entwicklern in wenigen Tagen.

FreeCiv

ist wahrscheinlich das bekannteste Linux-Spiel: Eine großartige Adaption von Sid Meiers legendärem Civilization 2. Hier wie dort gilt es im Laufe der rundenbasierend verlaufenden Menschheitsgeschichte eine mächtige Nation aus dem Boden zu stampfen und militärisch oder wissenschaftlich die Welt zu dominieren. FreeCiv gibt es auch für OSX & Windows.

SuperTuxKart
Auch Rennspielfreunde kommen nicht zu kurz. In SuperTuxKart können rasante 3D-Kartrennen bestritten werden, und zwar plattformübergreifend mit Linux, Windows oder OSX (Download hier).