Online-Banking

Update: S-Banking wird nun zu Sparkasse+

Banking-App der Sparkassen ab sofort mit erweiterten Funktionen
AAA

Die bisher unter dem Namen S-Banking bekannte App der deutschen Sparkassen hat ein Update erhalten, welches neben erweiterten Funktionen auch einen neuen Namen mit sich bringt. Ab sofort ist die Anwendung unter der Bezeichnung Sparkasse+ für Android, Windows Phone und iOS erhältlich. Wer die App bereits nutzt, erhält das Update natürlich kostenlos, Neukunden zahlen den moderaten Preis von 0,89 Euro.

Wer sich für Sparkasse+ interessiert, sollte sich allerdings nicht von dem Namen abschrecken lassen. Die Online-Banking-App der Sparkassen unterstützt nicht nur Sparkassen-Konten, sondern auch eine Vielzahl weiterer Kreditinstitute. Sparkasse+Die Startansicht
von Sparkasse+
Auf der Internet-Seite der Anwendung kann der zukünftige Nutzer anhand der Bankleitzahl überprüfen, ob seine Bank von der App unterstützt wird.

Großer Funktionsumfang der Banking-App

Was die Funktionen von Sparkasse+ angeht, dürften kaum Wünsche offen bleiben. So stehen dem Nutzer alle notwendigen Funktionen des Online-Bankings, wie das Abfragen des Kontostands und auch das Tätigen von Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträgen zur Verfügung. Außerdem unterstützt Sparkasse+ unterschiedliche Kontenarten, dazu zählen zum Beispiel Giro- und Festgeldkonten. Hier ist jedoch zu beachten, dass die Konten, welche die App unterstützt, vom jeweiligen Kreditinstitut abhängig sind.

Sparkasse+Die Kontenübersicht
der Banking-App
Um Sparkasse+ zu nutzen, muss das entsprechende Bank-Konto natürlich für Online-Banking freigeschaltet sein. Um die Sicherheit sämtlicher Transaktionen zu gewährleisten, werden die zur Zeit gebräuchlichen TAN-Verfahren unterstützt. Dazu gehören iTAN, chipTAN manuell, chipTan comfort (optisch), smartTAN+, sm@rtTAN optic, Einschrittverfahren, TAN-Generator und SecureTAN.

Grafische Überarbeitung bringt mehr Übersichtlichkeit

Mit dem nun vorliegenden Update wurde die Benutzer-Oberfläche überarbeitet und es wurden einige neue Funktionen implementiert. So wurde das Design deutlich übersichtlicher gestaltet und kommt nun mit einer neuen Navigations-Leiste daher. Zu den neuen Funktionen zählen ein Filialfinder sowie die Geldautomaten-Suche. Abhängig vom genutzten Institut können aktuelle Börsen-News, Kurse und Devisen abgefragt werden.

Speziell für Sparkassen-Kunden stehen jetzt weitere Service-Funktionen, wie Öffnungszeiten, Kartensperre, Mitteilungen und Terminvereinbarung bereit. Sparkasse+ steht im App Store, dem Play Store sowie dem Windows Phone Store zum Download bereit.

Weitere Meldungen zum Thema Apps