Angebot

Sparhandy: Telekom-Allnet-Flat mit 1 GB für 16,90 Euro

Sparhandy vermarktet seine eigenen Telekom-Allnet-Flat-Tarife im Rahmen einer Hot-Deal-Promotion. 1 GB Daten mit Allnet-Flatrate ist so schon für 16,90 Euro zu haben. Wer mit 250 MB im Monat auskommt, zahlt weniger als 10 Euro im Monat.
AAA
Teilen (20)

Sparhandy gewährt Rabatt auf seine eigenen TarifeSparhandy gewährt Rabatt auf seine eigenen Tarife Sparhandy vermarktet seine eigenen Telekom-Allnet-Flat-Tarife ab heute in einer Hot-Deal-Promotion, bei der es deutliche Rabatte in den ersten beiden Vertragsjahren gibt. Dadurch gibt es eine Allnet-Flatrate mit 1 GB Datenvolumen im Telekom-Netz schon für 16,90 Euro monatlich. Einzig eine LTE-Freischaltung und eine SMS-Flatrate sucht der Kunde vergebens. Wir stellen die Tarife im Einzelnen vor.

Den Tarif Allnet Flat S in der SIM-Only-Variante bietet Sparhandy für monatlich 9,90 Euro an. Dieser Preis gilt für die ersten zwei Vertragsjahre, danach beläuft er sich auf 19,90 Euro, sofern der Kunde nicht vorab gekündigt hat. Enthalten ist eine Gesprächsflatrate in alle deutschen Mobilfunknetze und ins Festnetz. Zudem bekommen die Kunden pro Monat 250 MB Datentraffic mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s. Danach surfen die Kunden mit 64 kBit/s. Abgerechnet wird in 10-kB-Datenblöcken. SMS werden mit 9 Cent pro Nachricht bepreist.

1 GB mit 14,4 MBit/s und Allnet-Flat für 16,90 Euro

Für monatlich 16,90 Euro in den ersten beiden Vertragsjahren bekommen die Kunden im Tarif Allnet Flat L neben der Sprach-Allnet-Flatrate auch eine SMS-Flatrate für Nachrichten zu allen deutschen Mobilfunkrufnummern. Zudem wird das monatliche Datenvolumen auf 1 GB angehoben und der Downstream-Speed auf 14,4 MBit/s verdoppelt. Abgerechnet wird auch hier in 10-kB-Datenblöcken. Auch hier ist kein LTE möglich. Sparhandy betont, dass die SIM-Karten in allen drei gängigen SIM-Karten-Formaten zu haben sind.

Übrigens: Anders als bei vielen anderen Angeboten bekommt der Kunde den eingeräumten Rabatt von Sparhandy direkt über die Rechnung für seine Mobilfunknutzung. Da Sparhandy hier nicht nur als Händler, sondern auch als Provider auftritt, ist eine solche Rechnungserstattung möglich und auf eine Auszahlung auf das Konto des Nutzers kann verzichtet werden.

Teilen (20)

Mehr zum Thema Allnet-Flat