Android-Smartphones

Sony Xperia SP: HD-Smartphone ab sofort vorbestellbar

Phone House vermarktet Sony Xperia ZL offiziell ab 5. April
AAA

Sony Xperia SP und Sony Xperia ZLSony Xperia SP und Sony Xperia ZL Das Sony Xperia SP wurde erst vor knapp einer Woche offiziell vorgestellt und soll für 419 Euro im Laufe des zweiten Quartals vermarktet werden. Nun kann das Android-Smartphone bereits bei einigen Online-Händlern wie Amazon, Alternate oder notebooksbilliger.de ohne SIM-Lock und Branding zu einem Preis von 419 bis zu 423 Euro vorbestellt werden. Außerdem existieren bereits einige erste Hands-On-Videos zum Sony Xperia SP, wie der xperiablog.net berichtet. Ein Exemplar des Sony Xperia SP hatten beispielsweise bereits die Kollegen von Endgadget in der Hand.

Der Touchscreen des Smartphones ist 4,6 Zoll groß (11,7 Zentimeter in der Diagonalen) und bietet HD-Auflösung (1 280 mal 720 Pixel). Das Gerät hat weiterhin einen 1,7-GHz-Dual-Core-Prozessor und einen 1 GB Arbeitsspeicher an Bord. Auch eine 8-Megapixel-Kamera sowie LTE-Unterstützung gehören zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen.

Phone House vermarktet Sony Xperia ZL ab 5. April

The Phone House wird in Kooperation mit der MobileWorld Distribution das Sony Xperia ZL offiziell ab dem 5. April zum Preis von 549,99 Euro ohne Vertrag zudem über Amazon, Media Markt, Otto, Saturn und Sparhandy verkaufen. Das Full-HD-Smartphone soll in den Farben Schwarz, Weiß und Rot zu haben sein. Ursprünglich sollte das mobile Gerät ab dem 1. April vermarktet werden.

Außerdem wird The Phone House zusammen mit dem Mobilfunk-Anbieter Vodafone das Sony Xperia ZL in einem speziellen Tarif-Paket anbieten. Dieses besteht aus dem LTE-fähigen Smartphone selbst und dem Vodafone Red M für monatlich 49,99 Euro über eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Der einmalige Gerätepreis soll mit einem Euro zu Buche schlagen.

Auf dem Sony Xperia ZL kommt das mobile Betriebssystem Android 4.1 alias Jelly Bean zum Einsatz. Das Herzstück bildet ein Quad-Core-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,5 GHz. Zudem wurde eine Exmor-RS-Kamera eingebaut, die eine Auflösung von 13 Megapixel hat.

Das Sony Xperia SP im Hands-On

Mehr zum Thema Sony