UMTS

Sky Sport App am iPad: Live-Sport jetzt auch über 3G

Fußball-Bundesliga weiter nur über WLAN zu empfangen
Kommentare (601)
AAA

Als der Münchner Pay-TV-Sender Sky im vergangenen Sommer seine eigene Anwendung für das Apple iPad vorstellte, funktionierte der Empfang der Fernsehprogramme zunächst nur dann, wenn der Kunde das iPad über einen WLAN-Hotspot mit einem Internet-Zugang versorgt hatte. Ab sofort werden Teile des Programmangebots auch dann bereitgestellt, wenn das iPad über das UMTS-Mobilfunknetze mit dem Internet verbunden ist.

Sky Sport AppSky Sport App jetzt auch über UMTS nutzbar Die Sky Sport App bietet über 3G die Sender Sky Sport 1, Sky Sport 2 und Sky Sport Austria - inklusive der jeweiligen Optionskanäle. Somit gehören zum Angebot der App von Sky über das UMTS-Netz unter anderem alle Spiele der UEFA Champions League und des DFB-Pokals. Dazu gibt es die Top-Spiele der UEFA Europa League und internationalen Fußball wie zum Beispiel Begegnungen aus der englischen Premier League, internationale Golf-Events, die Formel 1, Spiele der Deutschen Eishockey Liga, Tennis und vieles mehr.

Zu den weiteren Funktionen zählen aktuellste Sportnachrichten, Videoclips, das Datencenter mit allen Ergebnissen, Tabellen, Vereinsprofilen sowie den wichtigsten Hintergrunddaten des nationalen und internationalen Sports. Die Fußball-Bundesliga kann Sky nicht über UMTS zeigen. Hierfür hat die Telekom die Senderechte, die umgekehrt ihr Liga-total!-Angebot nicht über WLAN auf das iPhone und andere Smartphones streamen darf.

Komplettpaket bis Ende Februar für alle Sky-Abonnenten ohne Aufpreis

Kunden, die die Sky Sport App für das iPad über WLAN mit dem Internet verbinden, können wie bisher auch die Fußball-Bundesliga empfangen. Zudem sind über WLAN die Programme Sky Sport HD 1 und Sky Sport HD 2 zu empfangen. Noch bis Ende Februar kann die App von allen Sky-Abonnenten ohne Aufpreis in vollem Umfang genutzt werden. Damit hat der Anbieter dieses Angebot, das zum Jahreswechsel auslaufen sollte, abermals verlängert.

Neben der Sky Sport App für das iPad bietet Sky Deutschland die Sky Sport Mobile App für das iPhone und den iPod touch an, über die die Sender Sky Sport 1, Sky Sport 2 und Sky Sport Austria - ebenfalls inklusive der Optionskanäle - über WLAN und UMTS empfangbar sind. Dabei gilt es am iPad wie am iPhone zu beachten, dass für die Video-Übertragung große Datenmengen übertragen werden. Die Nutzung über UMTS empfiehlt sich daher nur, wenn eine Flatrate zur Verfügung steht, bei der erst nach einer großen übertragenen Datenmenge die Performance auf GPRS-Niveau begrenzt wird.

Weitere News zum Apple iPad