UEFA

Sky bringt seine erste Android-App in den Market

Champions League und Europa League per Video-Ticker verfolgen
AAA

Der Pay-TV-Sender Sky hat erstmals eine App für Android in den Android Market gestellt. Dabei handelt es sich jedoch nicht um das lange erwartete Sky Go, sondern um eine App namens Sky Match Tracker. Sie soll allen Android-Nutzern einen Überblick über die Champions League sowie die Europa League bieten. Auch für das iPhone ist die App verfügbar.

Sky Match Tracker neu für AndroidSky Match Tracker neu für Android Um Sky Match Tracker zu nutzen, muss der Android-Besitzer kein Sky-Kunde sein. Die Kundendaten werden nicht abgefragt. Leider ist aber die kostenlose Nutzung übersichtlich. Wer die Highlights der Spiele mobil erleben will, muss zahlen. Nach Angaben von Sky gibt es alle Torszenen und News der Lieblingsteams in der UEFA Champions League und UEFA Europa League "nahezu live direkt" auf das Smartphone. In Video-Clips gibt es aktuelle Mitschnitte von Torszenen, Elfmetern und roten Karten während eines laufenden Spiels der beiden europäischen Wettbewerbe wenige Minuten nach dem Ereignis. Kurz nach jedem Spiel gibt es zudem eine Zusammenfassung der Highlights.

Auch für Nicht-Sky-Kunden: Bayer Leverkusen und FC Barcelona

Der Newsticker ist kostenlos, Videos kosten 1,59 Euro pro SpielDer Newsticker ist kostenlos, Videos kosten 1,59 Euro pro Spiel Die Kosten betragen 1,59 Euro pro gewähltem Spiel. Bezahlt wird über einen In-App-Kauf, das heißt, der Nutzer gibt in der App die Bezahldaten an. Möglich sind dabei Kreditkartendaten sowie das online eher selten genutzte Maestro, auch bekannt als EC-Karte. Kostenlos gibt es hingegen Benachrichtigungen zu Toren, Aus- und Einwechslungen, gelben und roten Karten sowie aktuelle News rund um die UEFA Champions League, die UEFA Europa League und die teilnehmenden Mannschaften.

Ausprobieren können Fußballfans, die kein Sky gebucht haben oder aber unterwegs sind, die App schon heute Abend. Dann kommt es zum Spitzenspiel zwischen Bayer Leverkusen und FC Barcelona. Alternativ lässt sich dieses Spiel auch über Sky Go und somit per iPad und iPhone verfolgen. Für Android und andere mobile Betriebssysteme gibt es Sky Go noch nicht.

Mehr zum Thema Sky