Fehler

Guthaben-Panne bei E-Plus-Discountern simyo, Blau und Aldi Talk

Guthaben-Stand bei vielen Kunden versehentlich auf 0 Euro gesetzt
AAA

Bei den Prepaid-Discountern simyo, Blau und Aldi Talk kommt es seit einigen Tagen zu einer technischen Störung. Dadurch können einige Kunden der Prepaid-Marken im E-Plus-Netz ihr eigentlich vorhandenes Gesprächsguthaben nicht mehr nutzen. Eine Abfrage des Konto-Stands zeigt bei den betroffenen Kunden 0 Euro an.

simyo hat über das soziale Netzwerk Facebook einerseits seine Kunden darüber informiert, dass das Unternehmen an der Behebung der Störung arbeitet. Einen Zeitrahmen nannte der Anbieter allerdings nicht. Zudem wurden betroffene Kunden aufgefordert, sich bei simyo zu melden.

Blau bestätigte gegenüber Kunden telefonisch, bei einer Vielzahl von Kunden sei das Guthaben aufgrund eines Fehlers auf 0 Euro gesetzt worden. Die genaue Ursache sei noch nicht bekannt. Zudem konnte das Unternehmen keinen Zeitrahmen für die Behebung der Störung nennen. Von Aldi Talk gibt es noch keine Stellungnahme zum Guthaben-Problem.

Weitere Anbieter betroffen?

Denkbar ist, dass neben den drei genannten Marken auch andere Prepaidkarten auf der Plattform von E-Plus von der Guthaben-Panne betroffen sind. Auch Postpaid-Kunden von simyo können betroffen sein. Für diese Klientel erfolgt zwar die Abrechnung auf Postpaid-Basis, dennoch wird die Prepaid-Plattform von E-Plus zur Realisierung des Tarifs genutzt.

Auch in der Vergangenheit kam es hin und wieder zu ähnlichen Problemen. So kam es bei Blau vor einigen Monaten zu dem Effekt, dass Kunden beim Versuch, abgehend zu telefonieren, eine Ansage hörten, der zufolge der Guthaben-Stand für das Gespräch nicht ausreichend sei. Eine Abfrage ergab allerdings in einem konkreten Fall ein Guthaben von mehr als 10 Euro. Einige Stunden später konnte die gewünschte Verbindung wieder hergestellt werden.

Wer seinen eigenen Guthaben-Stand mit einer Prepaidkarte im E-Plus-Netz abfragen möchte, wählt dazu den USSD-Code * 100 #. Anschließend wird auf dem Handy-Display darüber informiert, dass der Kunde eine SMS mit den angeforderten Daten erhält. Die Kurzmitteilung mit dem Guthaben-Stand wird wenige Sekunden später zugestellt.