Allnet-Flat-Offensive

Ab 2. Mai: Allnet-Flatrate & Daten-Flat für 19,90 Euro auch bei simyo

Adaption des yourfone-Tarifs ab Juni wohl auch beim Discounter Blau
Kommentare (179)
AAA

simyo Allnet-FlatDer E-Plus-Discounter simyo
wird ab kommendem Mittwoch ebenfalls
eine Allnet-Flatrate inklusive Surf-Flat anbieten
simyo, der Prepaid-Discounter der E-Plus-Gruppe, wird ab 2. Mai ebenfalls eine Allnet-Flatrate anbieten, die Telefonate in alle deutschen Netze sowie mobiles Surfen zum Pauschalpreis von 19,90 Euro pro Monat ermöglicht. Das erfuhr teltarif.de exklusiv vorab aus sicherer Quelle.

Erst vor gut einer Woche hatte E-Plus mit yourfone eine neue Discount-Marke auf den Markt gebracht, die einen Allnet-Flatrate-Tarif mit identischem Leistungsumfang bietet. Der Mobilfunk-Anbieter Drillisch hatte als Reaktion auf die neue yourfone-Offerte bereits einen Tag später ein Konter-Angebot mit höherem Leistungsumfang gestartet.

E-Plus-Chef Thorsten Dirks macht seine jüngste Ankündigung wahr

E-Plus-CEO Thorsten Dirks hatte anlässlich des yourfone-Launchs in Hamburg bereits "weitere Preisinitiativen der Marken" der E-Plus-Gruppe angekündigt. Dieser Ankündigung lässt der Düsseldorfer Mobilfunk-Netzbetreiber mit der Adaption des Allnet-Flat-Angebots bei der konzerneigenen Prepaid-Marke simyo nun Taten folgen.

Der besonders günstige Monatspreis von 19,90 Euro wird auch bei simyo nur in Verbindung mit einer 24-monatigen Mindest­vertrags­laufzeit erhältlich sein. Wer Wert auf eine monatliche Kündigungs­möglichkeit legt, zahlt 5 Euro pro Monat mehr. Die Tarifmodelle werden zwar auf der E-Plus-Prepaid-Plattform realisiert, aber dennoch wie ein normaler Postpaid-Laufzeitvertrag (Einzug der Grundgebühr per Lastschrift) abgewickelt.

Rahmenbedingungen identisch zum neuen E-Plus-Discounter yourfone

Die simyo Allnet-Flat wird wie bei yourfone eine unbegrenzte Sprach-Flatrate in alle deutschen Netze sowie eine Handy-Internet-Flatrate mit 500 MB ungedrosseltem Datenvolumen beinhalten. Auch bei simyo wird es die Möglichkeit geben, eine unlimitierte SMS-Flatrate für monatliche 5 Euro sowie ein Speed-Upgrade auf insgesamt 1 GB High-Speed-Volumen pro Monat zum selben Aufpreis zu buchen. Nach Informationen unserer Redaktion werden Allnet-Flat-Kunden bei simyo darüber hinaus Zusatzpakete wie die Auslands-Optionen (EU Sprach-Paket 50, EU Internet-Paket 50) optional hinzubestellen können.

simyo-Bestandskunden können in Allnet-Flat-Tarifmodell wechseln

simyo-Bestandskunden werden die Möglichkeit haben, in den neuen Allnet-Flat-Tarif zu wechseln. Die im Vergleich zum regulären Portfolio günstigere SMS-Flatrate (5 Euro vs. 9,90 Euro / Monat) kann indes nur von Kunden mit Allnet-Flatrate gebucht werden.

Neuer Allnet-Flat-Tarif soll auch beim KPN-Discounter Blau kommen

Die E-Plus-Gruppe sowie simyo selbst wollten das Angebot auf Anfrage von teltarif.de nicht offiziell bestätigen. Unseren Informationen zufolge wird der neue Allnet-Flat-Tarif ab Juni auch beim direkt zur E-Plus-Mutter KPN gehörenden Discounter Blau angeboten. Auch der Hamburger Anbieter wollte sich hierzu (noch) nicht äußern.

Der Kommentar von teltarif-Redakteur Marc Kessler
teltarif-Redakteur Marc Kessler Das besonders günstige Allnet-Flat-Tarifmodell mit inkludierter Daten-Flatrate kommt ab 2. Mai auch zu den E-Plus-/KPN-Discountern simyo und Blau. Damit hatte die neue E-Plus-Marke yourfone gerade einmal zwei Wochen Vorsprung bei der Vermarktung ihres Tarifangebots.
Doch warum startet E-Plus mit großem Aufwand und Medienspektakel eine ganz neue Discount-Marke, wenn deren Tarifmodell bereits nach derart kurzer Zeit in identischer Form bei weiteren Marken der eigenen Mutter erhältlich ist? Natürlich adressieren die Discounter unterschiedliche Zielgruppen, überschneiden sich hier zum Teil aber auch. Eines erscheint indes sicher: Der Preiskampf auf dem Mobilfunkmarkt ist nun endgültig neu entbrannt.

Weitere Meldungen zum E-Plus-Discounter simyo

Weitere News zur neuen E-Plus-Marke yourfone