Preisoffensive

simyo: Neuer Allnet-Flatrate-Tarif für 19,90 Euro ab sofort buchbar

Wechsel für Altkunden gegen Gebühr in rund zwei Wochen möglich
Kommentare (179)
AAA

Der E-Plus-Discounter simyo hat ab heute - wie von teltarif.de bereits exklusiv vorab berichtet - eine Allnet-Sprach-Flatrate inklusive Daten-Flat mit 500 Megabyte ungedrosseltem Datenvolumen zum Monatspreis von 19,90 Euro im Sortiment. Das Tarifmodell entspricht exakt dem Angebot der erst vor knapp zwei Wochen gestarteten, neuen E-Plus-Marke yourfone. Auch Bestandskunden werden die Möglichkeit haben, die neue simyo All-Net Flat buchen zu können.

simyo All-Net Flat: Der yourfone-Tarif unter anderem Namen

simyo All-Net FlatDie neue simyo All-Net Flat Wie berichtet, ermöglicht die simyo All-Net Flat unbegrenzt viele Gespräche in alle deutschen Netze. Daneben steht eine Daten-Flatrate mit 500 MB High-Speed-Volumen zur Verfügung (danach Drosselung auf 56 kBit/s) - die maximale Geschwindigkeit beträgt 7,2 MBit/s. Für Kurznachrichten werden 9 Cent pro SMS fällig.

Der Monatspreis der simyo All-Net Flat beträgt 19,90 Euro in Verbindung mit einer 24-monatigen Mindestvertragslaufzeit. Wer sich für eine monatliche Kündbarkeit entscheidet, zahlt ein Monatsentgelt in Höhe von 24,90 Euro. Gegen einen Aufpreis von jeweils 5 Euro können - wie bei yourfone - eine unlimitierte SMS-Flatrate sowie ein Speed-Upgrade auf 1 GB ungedrosseltes Datenvolumen hinzugebucht werden.

Bestandskunden können später für 19,90 Euro in den All-Net-Flat-Tarif wechseln

Neukunden zahlen regulär eine einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 19,90 Euro. Dieses Entgelt entfällt allerdings noch bis einschließlich 31. Mai. Wie in unserer Ankündigungs-News bereits geschildert, haben auch Bestandskunden die Möglichkeit, in das neue Tarifmodell zu wechseln. Hierfür verlangt simyo allerdings eine "Wechselgebühr" von ebenfalls 19,90 Euro. Laut simyo wird die Umstellungs­möglichkeit aus technischen Gründen allerdings erst in rund zwei Wochen zur Verfügung stehen.

Dirks: "Nächste Stufe einfachen und preisgünstigen Mobilfunks"

E-Plus-Chef Thorsten Dirks sieht indes - anders als wir kommentierten - keine Probleme darin, ein identisches Produkt bei weiteren Marken desselben Konzerns (simyo, KPN-Discounter Blau) zu launchen: "Durch den Start unserer All-Net-Flat-Angebot über eine bekannte, innovative Marke wie simyo läuten wir in diesem Segment die nächste Stufe eines einfachen und preisgünstigen Mobilfunks ein", sagte Dirks. Er sei überzeugt, "dass simyo mit diesem breiten Portfolio für viele weitere Nutzer zur echten Alternative für einfachen und fairen Mobilfunk wird".

Neue Allnet-Flat kommt im Juni auch bei Blau

Nach sicheren Informationen von teltarif.de wird auch der direkt zur E-Plus-Mutter KPN gehörende Prepaid-Discounter Blau ab Juni das Allnet-Flat-Modell von yourfone/simyo einführen. Offiziell wollte sich Blau hierzu - wie zuvor bereits simyo - nicht äußern.

Weitere Meldungen zum Prepaid-Discounter simyo

Weitere Artikel zum Mobilfunk-Netzbetreiber E-Plus