Pearl

Einfaches Dual-SIM-Handy mit Bluetooth für 20 Euro

Einfache Handys sind nicht totzukriegen: Das simvalley SX-305 bietet für 20 Euro Farbdisplay, Kamera und Bluetooth. Doch wer nutzt so ein billiges Handy - und wofür?
AAA
Teilen

simvalley Mobile Dual-SIM-Bluetooth-Handy SX-305simvalley Mobile Dual-SIM-Bluetooth-Handy SX-305 Obwohl Smartphones heutzutage jeden erdenklichen Komfort bieten, sterben einfache Handys für die Grundfunktionen Telefonie und SMS nicht aus. Pearl ist nur einer der Anbieter, die in regelmäßigen Abständen Einfach-Handys auf den Markt bringen, diese aber nicht als primäres Handy des Kunden sehen.

PEARL simvalley SX 305

Das simvalley Mobile Dual-SIM-Bluetooth-Handy SX-305 wird daher beworben als "Zweit und Urlaubs-Handy mit Kamera". Pearl stellt sich vor, dass die Kunden bei Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten ihr Haupt-Smartphone gerne zuhause lassen und dafür ein derartiges Einfach-Handy mitnehmen. Das simvalley Mobile Dual-SIM-Bluetooth-Handy SX-305 hat ein Farbdisplay und wird für 19,90 Euro verkauft.

Kamera wohl nur mit separater microSD nutzbar

Das Handy misst 48 mal 114 mal 15 Millimeter und wiegt 62 Gramm. Es unterstützt Quadband-GSM in den Frequenzbereichen um 850/900/1800/1900 MHz. Betrieben werden kann es mit zwei Mini-SIM-Karten.

Das TFT-Farbdisplay hat eine Diagonale von 4,6 Zentimeter (1,8 Zoll) und eine Auflösung von 128 mal 160 Pixel. Die Kamera für einfache Schnappschüsse hat eine Auflösung von 1280 mal 960 Pixel, also 1,3 Megapixel. Ohne weitere Investition dürfte sie aber kaum nutzbar sein: Pearl macht nämlich keine Angaben zu einem internen Handy-Speicher, sondern schreibt nur, dass das Telefon über einen microSD-Karten-Slot verfügt. Dieser unterstützt Speicherkarten bis zu 32 GB Kapazität. Die Empfehlung von Pearl, gleich eine Speicherkarte mitzubestellen, deutet darauf hin, dass ohne microSD keine Fotos gespeichert werden können.

Für Radio wird Headset benötigt

Bluetooth ist bei dem einfachen Handy ebenfalls an Bord. Auf den Fotos ist zu sehen, dass das Handy für die Menünavigation eine Vierfach-Wipptaste hat (Pearl nennt es "Steuerkreuz"). Die Tasten sind hintergrundbeleuchtet. Im Menü gibt es die üblichen Funktionen wie Benutzerprofile mit Vibrationsalarm, Lautlos-Modus, Anrufliste, Tastatursperre, Wecker, Telefonbuch und einen Mediaplayer.

Ein weiteres Feature ist ebenfalls nur mit separatem Zubehör nutzbar: Wer das eingebaute UKW-Radio verwenden will, muss das Headset des Smartphones mitnehmen, da dieses als Antenne dient. Das simvalley Mobile Dual-SIM-Bluetooth-Handy SX-305 wird lediglich mit Netzteil und deutschsprachiger Anleitung ausgeliefert.

Mit Energie versorgt wird das Handy durch einen Li-Ion-Akku mit 600 mAh Kapazität. Dieser soll 65 Stunden Stand-by und 150 Minuten Sprechzeit bieten.

Teilen

Mehr zum Thema PEARL