Dual-SIM

Simvalley Mobile SX310: Dual-SIM-Handy für 29,90 Euro

Quadband-GSM - allerdings keine Unterstützung für UMTS-Netze
AAA

Wie berichtet bringt Pearl zum Weihnachtsgeschäft ein neues Android-Smartphone mit Dual-SIM-Technik und UMTS-Unterstützung auf den Markt. Jetzt hat das Unternehmen ein weiteres Dual-SIM-Handy angekündigt, das sich eher Interessenten richtet, die mit dem Handy nur telefonieren und SMS-Mitteilungen verschicken möchten, aber keine Smartphone-Features benötigen.

PEARL simvalley Mobile SX-310

Dual-SIM-Handy für 29,90 EuroDual-SIM-Handy für 29,90 Euro Das Simvalley Mobile SX310 ist mit einem Verkaufspreis von 29,90 Euro ohne Vertrag vergleichsweise günstig. Das Gerät wiegt nur 48 Gramm und ist 107 mal 46 mal 15 Millimeter groß. Es verfügt über ein Farb-Display, das allerdings nur 3,2 Zentimeter groß ist. Die Mobilfunk-Schnittstelle funkt in den GSM-Netzen im Bereich von 850, 900, 1800 und 1900 MHz. UMTS-Unterstützung bietet das Zwei-Karten-Handy nicht.

Erreichbarkeit parallel auf beiden Nummern

Beide SIM-Karten können parallel betrieben werden. Damit ist der Besitzer auf beiden Mobilfunk-Anschlüssen parallel erreichbar und er kann bei abgehenden Anrufen entscheiden, über welche Leitung die Verbindung hergestellt werden kann. So lassen sich beispielsweise geschäftliche und private Anrufe trennen. Interessenten, die im Grenzgebiet zu einem Nachbarland wohnen, können SIM-Karten aus beiden Staaten einsetzen, um Roaming-Kosten zu sparen.

Neben der Telefon- und SMS-Funktion verfügt das Simvalley Mobile SX310 über ein UKW-Radio, einen Terminkalender, eine To-Do-Liste, einen Währungsumrechner, eine Weltzeituhr, einen Timer sowie vorinstallierte Spiele. Weitere Features sind der Vibrationsalarm und die Möglichkeit, MP3-Dateien als Klingelton einzusetzen.

Multimedia-Player für MP3, MP3 und JPEG

Mit an Bord ist auch ein Multimedia-Player, der MP3- und MP4-Dateien abspielt sowie JPEG-Fotos anzeigt. Kunden, die diesen nutzen möchten, benötigen eine Speicherkarte, da der interne Speicher auf 64 MB begrenzt ist. Es lassen sich microSD-Karten mit einer Kapazität von bis zu 32 GB einsetzen. Für den Datenaustausch mit dem PC steht ein microUSB-Anschluss zur Verfügung. Als Kopfhörer-Anschluss wurde eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse verbaut.

Das Simvalley Mobile SX310 wird zusammen mit einem Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 750 mAh ausgeliefert. Das reicht nach Hersteller-Angaben für eine Standby-Zeit von bis zu 150 Stunden. Die Gesprächszeit liegt bei bis zu 210 Minuten. Pearl liefert das Handy zusammen mit einem Stereo-Headset, einem Ladegerät und einem USB-Kabel aus.

Dual-SIM-Handys in der Datenbank

Weitere Artikel zum Thema Dual-SIM-Handys