Dual-SIM

Simvalley Mobile: Neues Dual-SIM-Handy SP-120 mit Android 4.0

Quadband-fähiges Smartphone für 169,90 Euro bei Pearl
AAA

Simvalley Mobile Dual-SIM-Smartphone SP-120Simvalley Mobile Dual-SIM-Smartphone SP-120 Simvalley Mobile hat mit dem SP-120 ein neues Quadband-fähiges Dual-SIM-Smartphone auf den Markt gebracht. Das Gerät ist mit dem mobilen Google-Betriebssystem Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ausgerüstet und ist laut dem empfohlenem Herstellerpreis für regulär 349,90 Euro zu haben - wird allerdings ab sofort im Versandhandel von Pearl mit einmalig 169,90 Euro beworben. Zu den Haupt-Merkmalen gehört die Dual-SIM-Funktion des Simvalley-Mobile-Smartphones: In der entsprechenden Mobilfunk-Schnittstelle ist Platz für zwei SIM-Karten, weshalb der Nutzer auf zwei Rufnummern parallel erreichbar ist. Damit lassen sich beispielsweise private und geschäftliche Gespräche besser trennen oder es kann beispielsweise eine Prepaid-Karte im Ausland eingesetzt werden. Allerdings ist UMTS nur auf dem SIM1-Slot möglich, wie Pearl uns auf Anfrage mitteilte.

PEARL simvalley Mobile SP-120

Das Dual-SIM-Smartphone SP-120 misst 125 mal 65 mal 11,7 Millimeter und bringt ein Gewicht von 190 Gramm auf die Waage. Im Gerät wurden eine 3,5-Millimeter-Stereo-Klinke sowie eine microUSB-2.0-Steckplatz eingebaut. Das Herzstück bildet der integrierte Prozessor mit 1 GHz und der interne 3-GB-Flash-Speicher lässt sich über eine microSD-Schnittstelle mit einer entsprechenden Speicherkarte um bis zu 32 GB erweitern. Zudem ist Bluetooth 2.1 EDR mit A2DP für eine kabellose Stereoübertragung an Bord. Durch Android 4.0 unterstützt das mobile Endgerät Microsoft Exchange, die Funktion Geräteverwaltung, VPNs sowie Verschlüsselung. Der kapazitive 4-Zoll-Touchscreen mit Multitouch-Funktion liefert eine WVGA-Auflösung mit 800 mal 480 Pixel.

Quadband-Smartphone mit 5-Megapixel-Kamera

Das SP-120-Smartphone bringt zwei Kameras mit. Dabei hat die Front-Kamera eine Auflösung von 0,3 Megapixel und eine 5-Megapixel-Kamera bildet die Hauptkamera. Neben Fotos in den Formaten JPEG, GIF, BMP und PNG werden auch Videos in den Formaten MPEG4, H.263, H.264 und WMV sowie Audiodateien in den Formaten MP3, MIDI, AAC, eAAC+, AMR, OGG, PCM und WAV unterstützt.

Mit dem Dual-SIM-Gerät von Simvalley Mobile können die GSM-Netze 850, 900, 1800 und 1900 genutzt werden. Die Datenübertragung erfolgt via HSDPA 3.5G mit bis zu 14,4 MBit/s im Download oder via WLAN-Schnittstelle mit bis zu 54 MBit/s im Download. Außerdem wird GPRS/EDGE unterstützt. Über den eingebauten GPS-Empfänger können Navigations-Funktionen verwendet werden. Der Hersteller verspricht, dass der Li-Ion-Akku bei einer reinen Sprechzeit bis zu 240 Minuten bzw. im Standbymodus bis zu 200 Stunden halten soll. Mehr zum Thema Dual-SIM-Handy können Sie ausführlich in diesem Ratgeber lesen.

Dual-SIM-Geräte von Pearl

Weitere Artikel zum Thema Dual-SIM-Handys

Weitere Meldungen zum Thema Pearl