mobicroco

Schweiz: EeePC Release "frühestens Ende April/Anfang Mai"

Von
AAA
Teilen


Asus setzt Prioritäten: Nachdem der EeePC in vielen Teilen der Welt nur schwer oder überhaupt nicht erhältlich ist, scheint man sich in Taiwan nun erst einmal auf die Befriedigung der Nachfrage in den wichtigsten Märkten zu konzentrieren.

Das Nachsehen haben kleinere Regionen, die in der Vergangenheit entweder nur in kleineren Stückzahlen oder noch gar nicht mit EeePCs bedacht wurden.

Beispiel Schweiz: Das 7,5 Millionen Einwohner zählende Alpenland muss mit einem eigens lokalisierten EeePC Modell beliefert werden. Grund ist die Verwendung eines speziellen Tastaturlayouts in der dreisprachigen Nation.

Eigentlich sollte es "schon" im Laufe des März losgehen mit dem EeePC Rollout in der Schweiz. Doch daraus wird nichts: Der Schweizer IT-Shop & Asus-Vertragspartner digitec meldet auf seiner Website, man habe vom Hersteller eine Belieferung Ende April/Anfang Mai in Aussicht gestellt bekommen.

Selbst dieser Termin - immerhin mehr als zwei Monate in der Zukunft - erscheint den Shopbetreibern aber unrealistisch: Man gehe von einer erneuten Verschiebung aus, weshalb bereits Geräte aus Deutschland importiert werden würden.

Schon jetzt können deutsche EeePCs bei digitec vorbestellt werden. Der Preis erscheint fair: Die verlangten 499 Schweizer Franken entsprechen rund EUR 310,-.

<via [Link entfernt] >

Teilen