Dual-SIM

Samsung Galaxy Y Duos: Dual-SIM-Handys offiziell vorgestellt

Android-Handys mit Gingerbread-Software sowie wahlweise mit und ohne Tastatur
AAA

Samsung Galaxy Y DuosSamsung Galaxy Y Duos In der vergangenen Woche gab es erste Gerüchte zu einem Dual-SIM-Smartphone von Samsung, das mit dem Android-Betriebssystem von Google ausgestattet ist. Jetzt hat das Unternehmen gleich zwei Geräte offiziell vorgestellt: das Samsung Galaxy Y Duos und das Samsung Galaxy Y Pro Duos.

Die beiden Smartphones unterscheiden sich in erster Linie durch die Display-Größe und durch die Hardware-Tastatur, die nur das Samsung Galaxy Y Pro Duos an Bord hat. Beide Handys verfügen über einen Prozessor mit einer Taktfrequenz von 832 MHz. Als Betriebssystem kommt die Android-Version 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz. Dazu kommt die von Samsung bekannte TouchWiz-Benutzeroberfläche zum Einsatz.

Das Samsung Galaxy Y Duos ist 109,8 mal 60 mal 11,98 Millimeter groß und wiegt 109 Gramm. Das Smartphone verfügt über 4 GB ROM und 3 GB RAM. Dazu steht eine integrierte Speicherkarte mit 2 GB Kapazität für Anwendungen und Daten zur Verfügung. Ferner besteht die Möglichkeit, bis zu 32 GB große microSD-Speicherkarten einzusetzen.

Das Smartphone hat einen 3,14 Zoll großen Touchscreen an Bord, der eine Auflösung von 240 mal 320 Pixel bietet. Die Mobilfunkschnittstelle funkt im GSM-Modus auf 850, 900, 1800 und 1900 MHz sowie via UMTS auf 900 und 2100 MHz. Datenübertragungen sind über HSDPA mit bis zu 7,2 MBit/s möglich.

Dazu verfügt das Samsung Galaxy Y Duos über eine WLAN-Schnittstelle, Bluetooth und einen GPS-Empfänger für die mobile Navigation. Auf der Geräte-Rückseite befindet sich eine 3-Megapixel-Kamera. Zudem hat der Hersteller ein UKW-Radio mit RDS-Funktion integriert. Samsung Galaxy Y Pro DuosSamsung Galaxy Y Pro Duos

Samsung Galaxy Y Pro Duos kommt mit QWERTZ-Tastatur

Der Touchscreen des Samsung Galaxy Y Pro Duos ist nur 2,6 Zoll groß. Dafür verfügt das Gerät über eine Hardware-Tastatur unterhalb des Displays. Das Gerät ist 110,8 mal 63,5 mal 11,9 Millimeter groß und 112,3 Gramm schwer. Ansonsten entsprechen die Spezifikationen des Telefons weitgehend denen Samsung Galaxy Y Duos.

Ab Januar sollen beide neuen Samsung-Smartphones mit Dual-SIM-Technik zunächst in Russland verkauft werden. Der Hersteller hat aber bereits angekündigt, die Handys künftig auch in weiteren europäischen und asiatischen Ländern sowie in Lateinamerika anzubieten. Zu den Verkaufspreisen gibt es noch keine Informationen.

Aktuelle Samsung-Handys in der Übersicht

Weitere Artikel zum Thema Dual-SIM-Handys