Fotoergebnisse

Samsung Galaxy S7 & Edge im Kamera-Test: Vergleich mit Galaxy S6

In unserem Kamera-Test lassen wir das Samsung Galaxy S7 gegen das Galaxy S6 antreten und zeigen, wie gut die Aufnahmen bei Low Light sind.
AAA
Teilen (24)

Samsung Galaxy S7 und Galaxy S6 im Kamera-Test-VergleichSamsung Galaxy S7 und Galaxy S6 im Kamera-Test-Vergleich Das Samsung Galaxy S7 und S7 Edge sind die neuen Flaggschiffe aus dem Hause der Südkoreaner. Diese bieten einige Neuerungen gegenüber den Vorgängern - dem Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge. Dazu gehört auch die überarbeitete Smartphone-Kamera auf der Rückseite, die nun 12 Megapixel statt 16 Megapixel hat. Laut Hersteller ermöglicht die Kamera des Samsung Galaxy S7 bzw. S7 Edge "brilliant Aufnahmen bei ungünstigen Lichtverhältnissen" - sprich bei Low Light. In unserem Kamera-Test samt Vergleich mit den Vorgängern zeigen wir, ob Galaxy S7 und S7 Edge wirklich so gute Aufnahmen bei schummrigen Lichtverhältnissen machen und wie sich die Ergebnisse im Vergleich mit der Kamera des Galaxy S6 schlagen.

Für die guten Low-Light-Aufnahmen sollen eine helle f/1.7-Blende und der Bildsensor mit 1,4 Mikrometer großen Pixeln sorgen. Dadurch lässt sich mehr Licht einfangen, wodurch die Fotos noch detailreicher und schärfer dargestellt werden als bisher. Zum Vergleich: Die 16-Megapixel-Kamera des Samsung Galaxy S6 bietet eine f/1.9-Blende, beim Galaxy S5 ist es eine f/2.2-Blende. Die Handy-Kamera des Galaxy S5 haben wir im Test bereits ausführlich mit der Kamera des Galaxy S6 verglichen. Hinweis: Sowohl das Galaxy S7 und S7 Edge sowie das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge sind in puncto Kamera-Ausstattung baugleich.

Außerdem verfügt jeder einzelne Pixel des Bildsensors der neuen Smartphone-Kamera des Galaxy S7 bzw. S7 Edge über zwei statt eine Fotodiode. Dadurch kann die Kamera schneller fokussieren, was wir auch im Test bestätigen können. Hier hat eine deutliche Verbesserung gegenüber der Samsung-Galaxy-S6-Kamera stattgefunden.

So ist die 12-Megapixel-Kamera des Samsung Galaxy S7 aufgebaut
So ist die 12-Megapixel-Kamera des Samsung Galaxy S7 aufgebaut

Aufnahmen bei Low Light im Vergleich

Unser Testszenario für Handy-Kameras dürfte einigen Lesern bereits aus unserem großen Vergleich der besten Kameras der Top-Smartphones bekannt sein. Wir haben mit den Kameras des Samsung Galaxy S7 und Galaxy S6 bei schlechten Lichtverhältnissen Testaufnahmen gemacht, daraus jeweils die Blume und die farbige Fotowand ausgeschnitten sowie diese einander gegenüber gestellt. Bei den Aufnahmen wurde kein Blitz verwendet.

Wie man auf den ersten Fotos gut erkennt, stellt die Kamera des Galaxy S7 deutlich mehr Details bei Low Light dar als die des Galaxy S6. So sind die einzelnen Blüten- und Pollenblätter gut definiert, die Umrisse scharf und das Foto wirkt im Vergleich viel heller als die Galaxy-S6-Aufnahme.

Vergleich der Rosen-Blüte bei schummrigen Lichtverhältnissen
Vergleich der Rosen-Blüte bei schummrigen Lichtverhältnissen
Das nächste Foto zeigt, wie gut die Farbwiedergabe ist oder ob die Handy-Kamera bei schummrigen Lichtverhältnissen Probleme bereitet. Auch hier sehen wir den klaren Fortschritt des Samsung Galaxy S7 gegenüber dem Galaxy S6. Die Farben sind kräftig dargestellt, die Umrisse der farbigen Quadrate - insbesondere beim gelben Quadrat - sind schärfer und das braune Quadrat lässt sich gut vom schwarzen Quadrat unterscheiden.
Low-Light-Aufnahme vom Samsung Galaxy S6 und Galaxy S7 im Vergleich
Low-Light-Aufnahme vom Samsung Galaxy S6 und Galaxy S7 im Vergleich
Aufnahmen mit dem Samsung Galaxy S7 bei Low Light gelingen wirklich gut. Unser Testfoto ist im Vergleich mit dem des Galaxy S6 detailreicher und hat im Detail weniger Bildrauschen. Zudem ist die Farbwiedergabe besser: Während die Nachtaufnahme mit dem Galaxy S6 etwas nüchtern wirkt, wird das Licht der Straßenlaterne bei dem Testfoto mit dem Galaxy S7 kräftiger - aber gelbstichiger - angezeigt.
Nachtaufnahmen (Low Light) des Samsung Galaxy S7 und Galaxy S6 im Test
Nachtaufnahmen (Low Light) des Samsung Galaxy S7 und Galaxy S6 im Test

Aufnahmen bei guten Lichtverhältnissen im Vergleich

Bei guten Lichtverhältnissen liefern beide Smartphone-Kameras im Test gute Ergebnisse ab und haben ihre Vor- bzw. Nachteile, die sich in den Fotos widerspiegeln. Während die Aufnahme mit der Samsung-Galaxy-S6-Kamera in puncto Farbwiedergabe natürlicher wirkt, hat die Aufnahme des Galaxy S7 einen leichten Blaustich, wodurch das Foto als kühler empfunden wird. Das Galaxy S7 kann bei der Aufnahme mit der Blume minimal hinsichtlich des Detailreichtums punkten.

Vergleich der Rosen-Blüte bei guten Lichtverhältnissen
Vergleich der Rosen-Blüte bei guten Lichtverhältnissen
Die Kanten der farbigen Quadrate werden bei der Aufnahme mit dem Galaxy S7 bzw. Galaxy S7 Edge schärfer dargestellt und auch die Struktur der Tapete ist klarer sichtbar. Insgesamt kann man bei beiden Aufnahmen aber nicht viel meckern.
Aufnahme bei guten Lichtverhältnissen vom Samsung Galaxy S6 und Galaxy S7 im Vergleich
Aufnahme bei guten Lichtverhältnissen vom Samsung Galaxy S6 und Galaxy S7 im Vergleich

Unsere beiden Testfotos sowie drei weitere Probe-Aufnahmen haben wir in Original-Größe und unbearbeitet für Sie zum Download online gestellt:

Fazit: Deutliche Verbesserungen bei der Smartphone-Kamera

Samsung hat bei der neuen Handy-Kamera im Samsung Galaxy S7 bzw. Galaxy S7 Edge alles richtig gemacht. So haben wir im Test der Kamera bei guten und schummrigen Lichtverhältnissen Verbesserungen festgestellt. Den größten Fortschritt sehen wir bei den Low-Light-Aufnahmen. Hier werden die Fotos vom Galaxy S7 detailreich und scharf abgebildet. Uns gefällt vor allem, dass die Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen im Vergleich mit dem Vorgänger deutlich heller sind. Details wie die einzelnen Blüten und die Struktur der Blätter sowie der Raufasertapete werden merklich klarer angezeigt. Damit ist die 12-Megapixel-Kamera des Samsung Galaxy S7 bzw. Edge ein guter Anwärter auf den Thron der besten Handy-Kamera 2016. In unserem Vergleich der besten Kameras der Top-Smartphones werden wir das Samsung-Modell noch ergänzen. Hier noch die Vergleichs-Fotos nebeneinander:

Alle Test-Fotos der Handy-Kamera des Samsung Galaxy S6 und Galaxy S7
Alle Test-Fotos der Handy-Kamera des Samsung Galaxy S6 und Galaxy S7
In unserem separaten Test der 4K-Video-Funktion der Kamera des Samsung Galaxy S7, erfahren Sie, ob der Hersteller im Vergleich zum Samsung Galaxy S6 Verbesserungen vorgenommen hat. Warum das Samsung-Flaggschiff nur fast perfekt gelungen ist, zeigen wir Ihnen in unserem ausführlichen Test des Samsung Galaxy S7.

Warum Megapixel nicht alles sind, lesen Sie auf unserer Ratgeberseite zu Handy-Kameras.

Teilen (24)

Mehr zum Thema Samsung