Im Angebot

Samsung Galaxy S4 Mini ab heute bei Aldi für 199 Euro

In den Filialen von Aldi Nord und Aldi Süd wird ab sofort das LTE-Smartphone Samsung Galaxy S4 Mini angeboten. Ob sich der Kauf zu dem Preis lohnt, verraten wir in diesem Bericht.
AAA
Teilen

Samsung Galaxy S4 Mini und Aldi-LogoSamsung Galaxy S4 Mini bei Aldi Nord im Angebot Ab heute hat der Lebensmittel­discounter Aldi in der Technik-Abteilung wieder ein Smartphone aus dem Hause Samsung im Angebot. Das Galaxy S4 Mini kann ab sofort in den Farben Schwarz oder Weiß für einen Preis von 199 Euro erworben werden. Beim Kauf des Geräts ist ein Starterset des Prepaid-Angebots Aldi Talk mit 10 Euro Startguthaben enthalten. In diesem Tarif fallen je Gesprächsminute 11 Cent bei einer 60/1-Taktung an. Für den SMS-Versand wird der gleiche Preis erhoben. Telefonie und Kurznachrichten innerhalb der Community kosten hingegen nur 3 Cent pro Minute und SMS. Aldi Talk bietet eine Reihe von Optionen an, unter denen sich auch Internet-Flatrates befinden. Realisiert wird der Tarif im E-Plus-Netz. Das Smartphone wird sowohl in den Filialen von Aldi Nord als auch Aldi Süd angeboten.

Ein Vergleich mit den aktuellen Preisen alternativer Verkäufer zeigt, dass das Angebot von Aldi durchaus gut ist - um ein regelrechtes Schnäppchen handelt es sich jedoch nicht. Saturn bietet derzeit das Galaxy S4 Mini in beiden Farben ebenfalls für 199 Euro an. Und auch über Amazon kann das Mittel­klasse-Modell zu diesem Preis erworben werden.

Das Testurteil des Galaxy S4 Mini

Mit einer Display­diagonale von 4,3 Zoll ist das Galaxy S4 Mini deutlich kleiner als sein großer Bruder, das Galaxy S4 mit einem 5-Zoll-Display. Mit einer Auflösung von 540 mal 960 Pixel erreicht der Bildschirm eine Pixel­dichte von etwa 256 ppi. Für die Leistung sorgt ein Dual-Core-Prozessor mit einer Taktung von 1,7 GHz. Die Rechenkerne können auf 1,5 GB Arbeits­speicher zugreifen. Postiv ist die Unterstützung des schnellen Internet­standards LTE, mit dem das Smartphone Surfge­schwindigkeiten von bis zu 100 MBit/s erreichen kann. Der 8 GB große interne Speicher kann bei Bedarf via microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden. Für Fotoaufnahmen steht eine 8-Megapixel-Hauptkamera mit LED-Blitz und Autofokus sowie eine 1,9 Megapixel-Kamera auf der Frontseite bereit. In unserem Test konnte das Android-Smartphone vor allem mit seiner soliden Ausstattung und der Leistung positiv auffallen und verdiente sich die Gesamt­note 1,6.

Teilen

Mehr zum Thema Schnäppchen-Check