Schnäppchen?

Samsung Galaxy S Advance bei Aldi Nord und Aldi Süd

Smartphone mit zusätzlicher 16-GB-Speicherkarte für 259 Euro
AAA

Samsung Galaxy S AdvanceSamsung Galaxy S Advance Das Samsung Galaxy S Advance wird ab Donnerstag bei Aldi Süd und ab dem 3. Dezember bei Aldi Nord für 259 Euro angeboten. Wird der Geräte-Preis nun mit anderen Online-Angeboten verglichen, merkt der Interessent schnell, dass es sich dabei um kein wirkliches Schnäppchen handelt. Immerhin ist das Android-Smartphone dort bereits ab 250 Euro erhältlich. Ein näherer Blick in die Produkt-Details von Aldi zeigt jedoch, dass das Galaxy S Advance im Bundle mit einer 16-GB-microSD-Speicherkrate von Medion zu dem genannten Preis feilgeboten wird. Eine Speicherkarte mit dieser Kapazität ist im herkömmlichen Handel bereits ab 10 Euro zu haben. Summa summarum ergibt sich ein Preis von rund 260 Euro - dies kommt dem Aldi-Angebot doch sehr nahe.

Samsung Galaxy S Advance I9070

Wer sich dennoch für das Angebot interessiert, erhält zumindest beim jeweiligen Aldi ein Komplettangebot mit einem schicken Mittelklasse-Smartphone und einer Speicherkarte.

Ausstattung des Samsung Galaxy S Advance

Das Mittelklasse-Smartphone vom Samsung wiegt 120 Gramm und kommt mit den Maßen 123 mal 63 mal 9,69 Millimeter. Der 4-Zoll-Super-AMOLED-Touchscreen (10,16 Zentimeter in der Diagonalen) löst 480 mal 800 Pixel auf und die integrierte 5-Megapixel-Kamera wird von einem Autofokus und einem Fotolicht unterstützt. Die Haupt-Kamera hat eine Auflösung von 2 560 mal 1 920 Pixel, während die 1,3-Megapixel-Kamera auf der Frontseite 1 280 mal 960 Pixel auflöst. Außerdem können über die Video-Funktion der Haupt-Kamera Filme in HD-Qualität (1 280 mal 720 Pixel) aufgenommen werden.

Das Herzstück bilden ein 1-GHz-Dual-Core-Prozessor und ein Arbeitsspeicher mit einer Kapazität von 768 MB. Der interne 8-GB-Speicher kann über den eingebauten microSD-Steckplatz mit einer entsprechenden Speicherkarte um bis zu 32 GB erweitert werden. Das Galaxy S Advance wird mit dem nicht mehr ganz taufrischen Google-Betriebssystem Android 2.3 (Gingerbread) ausgeliefert. Weiterhin werden bei der Datenübertragung via HSPA+ Geschwindigkeiten von bis zu 14,4 MBit/s im Downstream sowie UMTS, EDGE und GPRS unterstützt. Außerdem ist das Smartphone WLAN-fähig, unterstützt Bluetooth 3.0, verfügt über einen GPS-Sensor und hat einen 3,5-Millimeter-Klinkenanschluss integriert.

Wie das Mittelklasse-Smartphone von Samsung in einem ersten Eindruck bei teltarif.de abgeschnitten hat, können Sie in diesem Artikel lesen.

Slider

Mehr zum Thema Samsung