Billiger

Samsung Neujahrsdeal: Galaxy Note 4 mit 100 Euro Cashback

Wer mit dem Kauf des Samsung Galaxy Note 4 liebäugelt, sollte noch bis Freitag warten. Dann nämlich gibt es beim Kauf des 5,7-Zoll-Handys 100 Euro zurück. Der Handyhersteller startet dann seinen Neujahrsdeal - eine Cashback-Aktion für das Android-Smartphone.
AAA
Teilen (56)

100 Euro Cashback für das Galaxy Note 4100 Euro Cashback für das Galaxy Note 4 Neues Jahr, neue Cashback-Aktion: Nachdem Samsung zur Vor-Weihnachtszeit eine Cashback-Aktion für das Galaxy S5 als Winterdeal auflegte, gibt es nun als Neujahrsdeal die gleiche Aktion für das Samsung Galaxy Note 4. 100 Euro sollen Käufer des Gerätes zurückbekommen, wenn sie das Riesen-Smartphone zwischen dem 9. und 30. Januar kaufen, berichtet das Schnäppchenportal MyDealz. Die Seite war auch bei der S5-Aktion vorab gut informiert.

Die Aktion funktioniert analog zum Winterdeal: Der Kunde muss ein für den deutschen Markt bestimmtes Galaxy Note 4 bei einem deutschen Händler oder Netzbetreiber kaufen. EU-Importware wäre demnach genau so ausgeschlossen wie ein Versand von Geräten aus dem Ausland. Entscheidend für die Aktion ist zudem das Rechnungsdatum. Die Rechnung muss anschließend über eine Webseite, die - wie beim Winterdeal - ab Beginn der Aktion freigeschaltet wird, eingereicht werden. Für das Einreichen ist eine einmalige Registrierung mit persönlichen Daten und der IMEI des Handys notwendig. Anschließend können die Belege hochgeladen werden. Der Vorgang muss bis 13. Februar abgeschlossen sein. Nach einer Prüfung der Daten durch Samsung wird der Cashback-Betrag von 100 Euro dann auf ein bei der Registrierung angegebenes Bankkonto überwiesen.

Ob das Galaxy Note 4 mit seinem 5,7-Zoll-Display, S Pen und 32 GB Speicher bei einem klassischen Händler oder online gekauft wurde, ist genau so unerheblich für die Aktion wie die Frage, ob die Netzbetreiberware im Rahmen einer Vertragsverlängerung, eines Vertragsabschlusses oder ganz ohne Vertrag erstanden wurde. Somit sind auch Rechnungen, die über 1 Euro vom Netzbetreiber ausgestellt wurden, aktionsberechtigt. Privat ausgestellte Rechnungen dürfte Samsung jedoch ablehnen.

Das Galaxy Note 4 ist derzeit im Onlinehandel ab etwa 650 Euro zuzüglich Versandkosten zu haben. Der Preis nach Abzug des Cashback-Betrages beläuft sich somit auf 550 Euro. Möglich ist, dass einige Händler den Preis wegen des Neujahrsdeals im Laufe des Monats noch anpassen werden.

Alles zum Samsung Galaxy Note 4

Im Test wusste das Samsung Galaxy Note 4 unsere Redaktion zu überzeugen. Es erhielt die Note 1,4. Alle Informationen zum Handy und was uns besonders gefiel, lesen Sie in unserem ausführlichen Testbericht. Zahlreiche Bilder und Details haben wir außerdem in einer Unboxing-Bilderstrecke veröffentlicht.
Hinweis: In einer ersten Version dieser Meldung hieß es, die Aktion gilt bis zum 31. Januar. Tatsächlich ist es der 30. Januar.

Teilen (56)

Mehr zum Thema Samsung Galaxy Note 4