Kauf-Ratgeber

Samsung Galaxy A3 bzw. A5 (2016) mit S5 Mini im Specs-Vergleich

Das Samsung Galaxy A3 (2016) kann als Nachfolger des Samsung Galaxy S5 mini angesehen werden. Wir haben die Spezifikationen der beiden Smartphones und die des A5 (2016), A5 und A3 miteinander verglichen.
AAA
Teilen

Samsung hat Ende 2015 das Samsung Galaxy A3 und A5 in der 2016-Edition vorgestellt. Die beiden Smartphones habe das typische Design der Galaxy-S6-Reihe. So besteht die Rückseite aus Glas und ist in einem Rahmen aus Metall eingefasst. Positiv ist, das beide Modelle über einen microSD-Slot verfügen, den das Samsung Galaxy S6 nicht hat. Etwa ein Jahr zuvor hat der Hersteller aus Südkorea auch zwei Modelle mit der Bezeichnung A3 und A5 auf den Markt gebracht. Insbesondere das Galaxy A3 kann als eine Art Nachfolger zum Samsung Galaxy S5 Mini angesehen werden, da der Hersteller wohl auf einen direkten Mini-Abkömmling zum Samsung Galaxy S6 verzichtet.

Samsung Galaxy A3 bzw. A5 (2016) mit S5 Mini im Vergleich
Samsung Galaxy A3 bzw. A5 (2016) mit S5 Mini im Vergleich
Im Folgenden haben wir daher die Spezi­fikationen des Samsung Galaxy A3 (2016), Galaxy A5 (2016), Galaxy A3, Galaxy A5 und Galaxy S5 Mini miteinander verglichen. Eines der fünf Android-Smartphones hat einen wesentlichen Vorteil: So ist der Akku des Samsung Galaxy S5 Mini wechselbar. Allen Modellen ist ein interner Speicher mit 16 GB gemein. Wobei man gerade beim Samsung Galaxy A5 (2016) für den Preis von über 400 Euro mehr Kapazität erwartet - zumindest 32 GB. Immerhin bietet jedes der Modelle per microSD-Slot eine Speichererweiterung. Außerdem ist in allen Smartphones ein USB-2.0-Port eingebaut und sie bieten NFC-Unterstützung.

Samsung Galaxy A3 & A5 (2015) im Vergleich mit Galaxy A3, A5 und S5 Mini

Samsung Galaxy A5 (2016) Samsung Galaxy A3 (2016) Samsung Galaxy A5 Samsung Galaxy A3 Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy A5 (2016) Samsung Galaxy A3 (2016) Samsung Galaxy A5 Samsung Galaxy A3 Samsung Galaxy S5 mini
Betriebssystem-Version 5.1 (Lollipop) 5.1 (Lollipop) 4.4 (Kitkat) 4.4 (Kitkat) 5.1 (Lollipop)
Prozessor-Typ Exynos 7580 Exynos 7578 Snapdragon 410 MSM8974 Exynos 3470
Prozessor-Anzahl 2 1 1 1 1
Prozessorkern-Anzahl 8 4 4 4 4
Prozessor-Takt 1,60 GHz 1,50 GHz 1,20 GHz 1,20 GHz 1,40 GHz
Arbeitsspeicher-Kapazität 2,0 GB 1,5 GB 2,0 GB 1,5 GB 1,5 GB
Bildschirmdiagonale 5,2 Zoll 4,7 Zoll 5,0 Zoll 4,5 Zoll 4,5 Zoll
Bildschirmdiagonale 13,2 cm 12,0 cm 12,6 cm 11,4 cm 11,4 cm
Display-Auflösung 1 920 x 1 080 Pixel 1 280 x 720 Pixel 720 x 1 280 Pixel 540 x 960 Pixel 720 x 1 280 Pixel
Länge 144,8 mm 134,5 mm 139,3 mm 130,1 mm 131,1 mm
Breite 71,0 mm 65,2 mm 69,7 mm 65,5 mm 64,8 mm
Dicke 7,3 mm 7,3 mm 6,7 mm 6,9 mm 9,1 mm
Gewicht 155,0 g 132,0 g 123,0 g 110,3 g 120,0 g
WLAN-Standard 802.11 a/b/g/n 802.11 b/g/n 802.11 a/b/g/n 802.11 b/g/n 802.11 a/b/g/n
WLAN-Frequenzen 2.4 GHz, 5 GHz 2.4 GHz 2.4 GHz, 5 GHz 2.4 GHz 2.4 GHz, 5 GHz
Mobilfunk GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA+, LTE GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA, HSPA+, LTE
Mobilfunk max. Downstream (LTE) 300,00 MBit/s 150,00 MBit/s 150,00 MBit/s 150,00 MBit/s 150,00 MBit/s
Bluetooth 4.1 4.1 4.0 4.0 4.0
Akku-Wechsel möglich nein nein nein nein ja
Milliamperestunden 2 900 mAh 2 300 mAh 2 300 mAh 1 900 mAh 2 100 mAh
Gesamte Speichergröße 16,00 GB 16,00 GB 16,00 GB 16,00 GB 16,00 GB
Auch erhältlich als: Samsung Galaxy S5 Mini Duos
Stand: 26.07.2016

Display, Prozessor und Co.

Die beiden größeren Galaxy-Modelle sind das Samsung Galaxy A5 (2016) und A5, gefolgt von der 2016-Edition des Galaxy A3. Im Vergleich mit den Vorgängern hat sich hinsichtlich der Display-Auflösung einiges getan. Auch der Prozessor und der Arbeitsspeicher wurden verbessert, wie man gut in der tabellarischen Übersicht sieht.

In puncto LTE unterstützen alle fünf Samsung-Smartphones eine Übertragungs­geschwindigkeit von bis zu 150 MBit/s im Downstream bzw. bis zu 50 MBit/s im Upstream. Während das Samsung Galaxy S5 mini, das Galaxy A3 und A5 nur Bluetooth 4.0 bieten, sind das Galaxy A3 bzw. A5 (2016) bereits mit Bluetooth 4.1 ausgestattet.

Samsung Galaxy A3 (2016) oder doch das Samsung Galaxy S5 mini kaufen?

Die Unterschiede der beiden Smartphones zeigen sich insbesondere beim Design: Hier trifft Kunststoff (S5 mini) auf Glas und Aluminium (A3). Allerdings bietet das Galaxy S5 mini einen wechselbaren Akku und unterstützt beide WLAN-Frequenzen (2,4 GHz und 5 GHz), was beim Galaxy A3 (2016) nicht der Fall ist. Zudem ist das Galaxy S5 mini etwa 70 Euro günstiger - daher empfehlen wir, lieber zum Samsung Galaxy S5 mini zu greifen.

Weitere ausführliche Informationen zum neuen Samsung Galaxy A3 und A5 in der 2016-Edition erhalten Sie in einer separaten Meldung.

Teilen

Mehr zum Thema Samsung