Fernsprecher

Neues DECT-Telefon Grundig Ilyos von Sagem

Das neue Modell kommt mit oder ohne Anrufbeantworter
AAA

Der Hersteller Sagem bringt mit dem Grundig Ilyos ein neues DECT-Telefon auf dem Markt. Beim Ilyos handelt es sich um ein Einstiegermodell mit günstigem Preis, das in zwei Varianten verkauft wird, entweder mit oder ohne Anrufbeantworter. Beide Ausführungen kommen in einem mit schwarzem Piano-Lack versehenen Gehäuse daher und haben ein 1,7-Zoll-Display. Grundig Ilyos A

Der weitere Funktionsumfang des Ilyos ist etwas dürftig geraten, neben einer Freisprech-Funktion steht noch die Anrufererkennung mittels CLIP zur Verfügung. Bei den Klingeltönen kann zwischen zehn polyphonen und sieben HiFi-Melodien gewählt werden. Eine SMS-Funktion für Kurznachrichten im Festnetz gibt es, allerdings unterstützen dies nicht alle Anbieter. Der Anrufbeantworter im Modell Ilyos A ist in die Basisstation des Telefons integriert und kann bis zu 24 Minuten Nachrichten aufzeichnen. Durchaus attraktiv ist der Preis der neuen Geräte: Das Grundig Ilyos kostet bei Sagem 34,99 Euro, das Ilyos A ist für 44,99 Euro zu haben.