beschleuingt

Qualcomm beschleunigt Dual-Core-Snapdragon erneut

Neuer Prozessor soll noch dieses Jahr kommen
AAA

Die Snapdragon-Prozessoren von Chip-Hersteller Qualcomm werden mittlerweile in vielen Handys und Smartphones, aber auch Tablets und anderen Geräten verbaut. Jetzt bekommt die Snapdragon-Familie erneut Zuwachs, nämlich mit einer neuen Generation Dual-Core-Prozessoren. Die neuen Chips mit zwei Kernen sollen mit jeweils 1,5 GHz laufen und eine ganze Menge Leistung mitbringen.

Erste Geräte noch in diesem Jahr?

Die neue CPU von Qualcomm trägt die Typenbezeichnung QSD8672 und ist nach den bereits verfügbaren Dual-Core-Snapdragons MSM8260 und MSM8660 mit 1,2 GHz das neue Top-Modell von Qualcomm. Zu den Fähigkeiten des neuen Chips gehören die Möglichkeit der Video-Wiedergabe in FullHD mit 1080p genauso wie die Unterstützung für schnellen DDR3-Arbeitsspeicher und die Ausgabe per HDMI.

Erste Geräte mit dem neuen Snapdragon sollen, wenn es nach Qualcomm geht, noch dieses Jahr erscheinen, dann aber wohl frühestens kurz vor Weihnachten. Mit der erneut gestiegenen Geschwindigkeit könnte der Snapdragon sich noch weiter zum Universal-Prozessor für verschiedenste Geräteklassen entwickeln. Auch eine neue Generation Smartphones mit deutlich mehr Leistung als aktuelle Modelle, die meist Single-Core-Prozessoren mit maximal 1 GHz Taktfrequenz an Bord haben, ist denkbar.

Weitere Meldungen zu Smart-Chips