Pressemitteilung 05.12.2005

ALDI TALK: Lockvogelangebot oder Schnäppchen?

teltarif.de rechnet nach
AAA
Teilen

Berlin/Göttingen - Der Boom bei den Mobilfunk-Discountangeboten reißt nicht ab: Mitte der Woche startet nun ALDI mit einem eigenen Angebot. Mit einem Einheitspreis von 15 Cent pro Minute und pro SMS gehört ALDI TALK zu den preisgünstigsten Prepaidangeboten. Zudem offeriert der Lebensmitteldiscounter seinen Kunden noch einen weiteren Vorteil: Kunden von ALDI TALK können untereinander für nur 5 Cent pro Minute telefonieren und zum gleichen Preis eine Kurzmitteilung versenden. "Leider handelt es sich bei ALDI TALK, wie bei den Sonderangeboten von ALDI AKTUELL üblich, nur um ein begrenztes Aktionsangebot. Somit ist zu befürchten, dass der sehr günstige Intern-Tarif nur für wenige Telefonate genutzt werden kann, nämlich dann, wenn man jemanden anruft, der ebenfalls eine ALDI-TALK-Karte ergattern konnte", kommentiert Martin Müller, Geschäftsführer des Tarifvergleichers www.teltarif.de.

Die Redaktion von www.teltarif.de hat das neue Angebot schon genau analysiert und anhand von typischen Nutzungsprofilen bewertet: "ALDI TALK ist günstig für Wenig-Nutzer, die ausschließlich telefonieren. Werden hingegen auch SMS versendet, so liegt ALDI TALK mit den anderen Angeboten von simyo, debitel-light und blau.de gleichauf oder kurz hinter diesen."

ALDI TALK ist ab Mittwoch bzw. Donnerstag in 4.000 ALDI-Nord- und ALDI-Süd-Filialen in ganz Deutschland erhältlich. Der Kunde braucht zur Nutzung der Prepaidkarte keinen Internetanschluss. Registrierung der Karte nach dem Kauf und Aufladung des Kartenguthabens kann auf klassischen Wegen, z. B. per Briefpost und Guthabenkarte, erfolgen. "Großes Plus von ALDI TALK ist, dass man nicht wie bei anderen Billigangeboten Mitglied einer bestimmten Kundengruppe sein oder über einen Internetanschluss verfügen muss. Ebenso erhalten bei ALDI interessierte Kunden auch gleich ein günstiges Handy zur SIM-Karte", stellt Müller fest.

Weitere Informationen zum neuen Tarif ALDI TALK unter http://www.teltarif.de/alditalk.html

teltarif.de Onlineverlag GmbH:

teltarif.de ist bereits seit Beginn der Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes einer der führenden unabhängigen Informationsdienstleister und Vergleicher (Quelle: IVW, Oktober 2005). Neben tagesaktuellen News und zahlreichen Ratgebern informiert zudem ein wöchentlicher, kostenloser E-Mail-Newsletter über das Geschehen auf dem Telekommunikationsmarkt. Ein Forum steht den Lesern und Anbietern gleichermaßen zum Austausch von Informationen und Anregungen zur Verfügung.

Kontakt:

Rückfragen und Interviewwünsche richten Sie bitte an:
teltarif.de,
Martin Müller, Bettina Seute
Tel: 0551 / 517 57-0
Fax: 0551 / 517 57-11
Mobil: 0178 / 13 517 57
E-Mail: presse@teltarif.de E-Mail: presse@teltarif.de

Pressemitteilung zum Download

Teilen