Aktionen

Aktuelle Aktionen und Angebote der Prepaid-Discounter

Neue Roaming-Pakete bei simyo & Co., Gratis-Surfen bei helloMobil
AAA

Auch bei Discountern gibt es aktuelle AktionenAuch bei Discountern gibt es aktuelle Aktionen Über die aktuellen Angebote, die die deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber im Juni bereithalten, haben wir bereits berichtet. Nun wollen wir noch einige Aktionen beleuchten, die es derzeit bei den verschiedenen Prepaid-Discountern gibt. So gibt es bei simyo, Blau und Aldi Talk neue Optionen für die Handy-Nutzung im Ausland, bei Penny Mobil ist der Einstieg günstiger als gewohnt und bei helloMobil gibt es Freiminuten und eine Aktion für die mobile Internet-Nutzung.

E-Plus-Discounter: Neue Roaming-Optionen

Bei den Prepaid-Marken im E-Plus-Netz, zu denen beispielsweise simyo, Blau und Aldi Talk gehören, gibt es seit Monatsbeginn neue Optionen für die Handy-Nutzung im europäischen Ausland. Dabei wird sowohl die Telefonie, als auch der mobile Internet-Zugang über GPRS und UMTS berücksichtigt.

Zum Festpreis von 4,99 Euro können die Kunden 50 Minuten telefonieren. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Gespräche aus dem EU-Ausland nach Deutschland oder um ankommende Gespräche aus einem EU-Land handelt. Zum gleichen Preis gibt es ein Paket für die mobile Internet-Nutzung, bei dem 50 MB Datenvolumen inklusive ist.

Beide Optionen gelten für jeweils sieben Tage. Bei weiterem Bedarf kann nach Ablauf der Laufzeit erneut ein entsprechendes Paket gebucht werden. Der Kunde wird per SMS darüber informiert, dass er entweder die Grenze des Pakets erreicht hat oder die siebentägige Laufzeit endet.

Blau.de verlängert Extraguthaben-Aktion

Die aktuelle Extraguthaben-Aktion von Blau. de wird um zwei Wochen verlängert. Für Neukunden, die über die Webseite des Prepaid-Discounters ihr Startpaket bestellen, gibt es bis zum 15. Juni bei der Mitnahme der Handyrufnummer 30 Euro Extraguthaben. Außerdem bekommt der Neukunde im Aktionszeitraum das Startpaket rechnerisch kostenlos. Einem Kaufpreis von 9,90 Euro stehen 10 Euro Startguthaben gegenüber.

Eine Neukunden-Aktion gibt es auch bei Penny Mobil. Wer sein Starterset bis 10. Juni erwirbt und online oder telefonisch registriert, erhält 10 anstelle der sonst üblichen 5 Euro Startguthaben. Zudem kostet die SIM-Karte im Aktionszeitraum 4,95 Euro. Ab 11. Juni werden wieder 9,95 Euro berechnet.

simyo-Interessenten zahlen derzeit 4,90 Euro für den Einstieg beim Prepaid-Discounter. Die Kunden erhalten 5 Euro Startguthaben. Wer sich für eine Micro-SIM zur Nutzung im iPhone 4 oder in einem der beiden iPad-Modelle von Apple entscheidet, bekommt weitere 5 Euro als Bonus-Guthaben.

Handysurf-Flatrate bei helloMobil drei Monate kostenlos

Wer den 8-Cent-Tarif von helloMobil bestellt und die Handysurf-Flatrate 200 MB mit bucht, erhält die Datenoption im ersten Vierteljahr kostenlos. Danach werden monatlich 7,95 Euro berechnet, wenn der Kunde die mobile Internet-Flatrate nicht kündigt. Bis 10. Juni bekommen die Kunden außerdem 10 Euro Startguthaben sowie drei Monate lang monatlich 30 Freiminuten für Gespräche in alle deutschen Netze. Das Starterset für den Discount-Tarif ist für 9,95 Euro erhältlich.

congstar und BILDmobil: Surfstick für 29,95 Euro

Sowohl bei congstar, als auch bei BILDmobil, ist der Prepaid-Surfstick für die mobile Internet-Nutzung mit dem Netbook oder Notebook derzeit im Rahmen von Aktionen für 29,95 Euro erhältlich. Bei congstar sind vier Tage Gratis-Surfen im Kaufpreis enthalten, während die Kunden von BILDmobil 6,99 Euro Startguthaben erhalten. Das reicht für die Buchung des Sieben-Tage-Pakets für den mobilen Internet-Zugang.

o.tel.o bietet seine Prepaidkarte bis zum 30. Juni für 4,95 Euro an. Dabei sind 5 Euro Startguthaben im Kaufpreis enthalten. Bei Fonic ist der Einstieg ebenfalls rechnerisch kostenlos. Einen Kaufpreis von 9,95 Euro für das Startpaket stehen 10 Euro Startguthaben gegenüber.

Weitere Monatswechsel