mobicroco

PimpmEEE-Skripts: Ein Befehl und gut ist!

AAA
Teilen

Der Asus Eee PC bietet mit dem "Easy Mode" eine schöne, einfache Benutzeroberfläche, die es erlaubt, den Computer zu nutzen, ohne etwas vom darunter installierten Linux zu merken.

Wem jedoch die vorinstallierten Programme nicht ausreichen, oder wenn man alternative Lösungen ausprobieren will, bleibt es dem Eee-Besitzer nicht erspart, sich mit Linux auseinanderzusetzen.

Hier in den Tutorials auf "Einfach Eee" will ich diese Grundlagen denen vermittelt werden, die sich auf das Abenteuerland Linux einlassen wollen. Alle anderen - die den Eee "einfach nur Benutzen" wollen finden hier die PimpmEEE-Scripts! [Link entfernt]

Die PimpmEEE-Scripts sind von mir vorbereitete Miniprogramme, die das tun, was im jeweiligen Blogartikel beschrieben wird. Manche installieren zusätzliche Software, manche nehmen bestimmte Einstellungen vor. Sie sollen komplexe Vorgänge für den Benutzer darauf reduzieren, dass dieser einen einzigen, einfachen Befehl eingibt ("pimpmEEE <befehl>"), und das Skript erledigt den Rest.

Hierfür ist ein ganz klein wenig Vorbereitung notwendig. [Link entfernt] Keine Angst - es beschränkt sich darauf eine Befehlszeile, die kopiert werden muss.

Momentan habe ich nur das Skript zur automatischen Installation von Opera fertig ("pimpmEEE install-opera"). Ich werde jedoch zu allen Artikeln, in denen aufwändigere Vorgänge beschrieben werden ein solches erstellen. Also, Wunschkonzert: Welches PimpmEEE-Skript wollt ihr haben?

Teilen