Firmware

Panasonic Eluga bekommt Update auf Android 4.0.4

Update-Prozess unterscheidet sich von anderen Smartphones
AAA

Panasonic ElugaPanasonic Eluga Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) ist längst durch die Firmware-Version 4.1 (Jelly Bean) abgelöst worden und selbst Android 4.2 steht bereits in den Startlöchern. Dennoch aktualisieren einige Handy-Hersteller noch immer ihre Smartphones von Android 2.x auf Ice Cream Sandwich.

Panasonic Eluga

Heute hat beispielsweise Panasonic bekanntgegeben, dass in Kürze die Aktualisierung auf Android 4.0.4 für das seit April verfügbare Panasonic Eluga verfügbar sein wird. Die neue Betriebssystem-Version soll ab 30. Oktober zur Installation bereitstehen. Sie kann von den Besitzern des Smartphones direkt über den Internet-Zugang am Handheld installiert werden.

Dennoch unterscheidet sich der Update-Prozess von dem bei den meisten anderen Smartphones, die auf dem Android-Betriebssystem von Google basieren. So erfolgt die Aktualisierung der Firmware nicht etwa über das auf dem Handy bereits vorhandene Menü, sondern über eine zusätzliche Software.

Installation via App aus dem Google Play Store

Wer Android 4.0.4 (Ice Cream Sandwich) auf dem Panasonic Eluga nutzen möchte, muss zu diesem Zweck zunächst die Anwendung Eluga ICS Update aus dem Google Play Store herunterladen. Die App ermöglicht dann die menügeführte Aktualisierung des Betriebssystems.

Die Installationsdatei für Ice Cream Sandwich auf dem Panasonic Eluga hat nach Angaben des Herstellers einen Umfang von rund 150 MB. Daher empfiehlt es sich, den Download über eine WLAN-Verbindung anstelle des Mobilfunknetzes durchzuführen. So sollte einerseits der Download stabiler klappen, andererseits wird das verwendete Datenpaket im Mobilfunknetz nicht belastet.

Weitere Updates ungewiss

Ob das Panasonic Eluga zu einem späteren Zeitpunkt ein weiteres Software-Update bekommt, um beispielsweise die neuere Jelly-Bean-Firmware nutzbar zu machen, ist derzeit noch unklar. Allerdings gilt es zu berücksichtigen, dass Panasonic inzwischen erwägt, sich aus dem Handy-Geschäft in Europa wieder zurückzuziehen.

Das Panasonic Eluga ist im Online-Handel inzwischen zu Preisen von knapp unter 200 Euro ohne Vertrag zu bekommen. Das Smartphone basiert auf einem 1-GHz-Dual-Core-Prozessor. Es verfügt über einen 4,3 Zoll großen Touchscreen und eine 8-Megapixel-Kamera. Intern stehen 8 GB Speicherplatz zur Verfügung.

Weitere Meldungen zu Produkten von Panasonic