Unterwegs

16 Outdoor-Handys und -Smartphones im Überblick

Vom Einfach-Handy bis zum High-End-Smartphone
AAA

Ob bei Outdoor-Aktivitäten in der Freizeit, bei der Arbeit unter rauen Arbeitsbedingungen oder einfach nur bei alltäglicher Schusseligkeit - ein robustes Handy, das einen kleinen Sturz unbeschadet übersteht und auch nach Kontakt mit Dreck und Flüssigkeiten nicht sofort für immer den Betrieb einstellt, wünschen sich viele Nutzer. Das wissen natürlich auch die Hersteller und führen passende Geräte im Sortiment. Dabei sind neben klassischen Handys auch diverse Smartphones erhältlich, die eine besondere Resistenz gegen äußere Einflüsse versprechen.

Wir haben uns umgesehen und zeigen Ihnen einen (unvollständigen) Ausschnitt aus dem Angebot. Hinweis vorab: Alle Preise verstehen sich als durchschnittliche, günstige Online-Preise ohne Versandkosten. Zudem finden Sie alle technischen Daten - soweit bei uns verfügbar - mit einem Klick auf den Namen des Gerätes.

Gegen welche Einflüsse die Geräte geschützt sind, soll übrigens die sogenannte IP-Klasse zeigen. Dabei gilt: Diese wird nicht unabhängig getestet, sondern vom Hersteller selbst vergeben. In diesem Artikel zeigen wir Geräte, die in IP57 (Schutz gegen Staub und eindringendes Wasser bis ein Meter Tiefe, min. 30 Minuten), (staubdicht, Schutz gegen Wasser wie bei IP57) oder IP68 (staubdicht, Schutz auch bei längerem Untertauchen) eingruppiert sind. Neben den IP-Klassen gibt es zudem weitere Standards, die eine Einschätzung der Eigenschaften ermöglichen sollen. So, und jetzt gehts los.

Samsung C3350: 1 000 Stunden Standby

Das nach IP67 zertifizierte Samsung C3350 ist zu Preisen ab rund 70 Euro zu haben. Dafür erhält der Nutzer ein Handy, das die bemerkenswerte Standby-Zeit von 1 000 Stunden, also rund 41 Tagen, oder Dauergespräche von insgesamt 19 Stunden mit einer Akku-Ladung schaffen soll. 100 Gramm bringt das Handy auf die Waage und ermöglicht zudem die Datenübertragung per EDGE, Bilder mit einer Auflösung von 2 Megapixel sowie die Erweiterung des minimalen Speichers um 16 GB.

Dieses Samsung-Gerät ist ein klassisches Handy, doch Outdoor-Handys können in puncto Optik und Aussehen ganz anders daherkommen - wie das Smartphone auf der folgenden Seite.

Samsung C3350
1/16 – Bild: Samsung
  • Samsung C3350
  • Sony Xperia Z
  • Caterpillar CAT B25
  • Caterpillar CAT B10
  • Sonim XP3

Mehr zum Thema Themenspecial 'Unterwegs'