Aktion

o2-Aktion: 15 Prozent Online-Rabatt auf o2 o (aktualisiert)

Kosten-Airbag sinkt ab dem siebten Monat auf rechnerisch 48,45 Euro
AAA

o2 führt für seinen Kosten-Airbag-Tarif o2 o einen Online-Rabatt in Höhe von 15 Prozent ein. Dieser bezieht sich - wie bei o2 üblich - auf den gesamten monatlichen Rechnungsbetrag. Zusätzlich gilt der 15-Prozent-Rabatt auch auf die Höhe des Kosten-Airbags, so dass bei Online-Abschluss bereits ab 51 Euro pro Monat ein Kostendeckel für Gespräche in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze sowie den innerdeutschen SMS-Versand gilt.

Der Online-Rabatt wird zunächst als Aktion für Online-Vertragsabschlüsse in der o2-Aktiono2 o: Jetzt mit 15 Prozent Online-Rabatt Postpaid-Variante des Tarifs bis einschließlich 30. August gewährt. Bei Online-Bestellungen werden derzeit allerdings eine Anschlussgebühr von 25 Euro sowie Versandkosten in Höhe von 3,95 Euro berechnet. Mit dem 15-Prozent-Rabatt sinken die Gesprächs- und SMS-Preise auf 12,75 Cent.

Ab dem 7. Monat wirds rechnerisch noch günstiger

Ab dem 7. Monat erhöht sich der Rabatt durch die Kombinierbarkeit mit der o2-o-Treueprämie von 5 Prozent sogar auf 19,25 Prozent. Die zusätzliche Treueprämie von 5 Prozent wird automatisch auf den bereits per Online-Rabatt reduzierten Rechnungsbetrag gewährt und alle sechs Monate gesammelt ausbezahlt, das erste Mal also exakt ein Jahr nach Vertragsbeginn. Damit sinkt die Grenze für den Kostendeckel auf rechnerisch 48,45 Euro pro Monat, für innerdeutsche Gespräche und den Versand von SMS fallen rechnerisch 12,11 Cent an.

Update: Aktion gilt nicht für Bestandskunden

Den Online-Rabatt gibt es indes nicht für Bestandskunden, wie auch die entsprechende Fußnote auf der o2-Website mitteilt. Dort heißt es: "Gilt nur bei Online-Abschluss eines neuen Vertrags, nicht bei Tarifwechsel eines bestehenden Vertrags." Daneben teilte o2 gegenüber teltarif.de mit, die am Morgen noch angebotene Anschlussgebühren-Befreiung sei mit dem heutigem Tage ausgelaufen. Gegen 9:30 Uhr habe man die Website entsprechend aktualisiert, so dass nun wieder 25 Euro Anschlussgebühr gezahlt werden müssen.

Bei der Online-Bestellung weist die Fußnote im Warenkorb indes eine Gültigkeit des 15-Prozent-Online-Rabatts nur für Selbstständige aus. Zusätzlich erscheint der Hinweis: "Sollte der Selbstständigen-Nachweis nicht innerhalb von 21 Tagen bei uns eingegangen sein, werden Ihnen die vorgenannten Vorteile wieder rückbelastet." Dabei handelt es sich jedoch, so ein o2 Sprecher, um einen falschen beziehungsweise an dieser Stelle unpassenden Fußnoten-Text, der schnellstmöglich angepasst werde.