Neue Tarifoption

o2-Gratis-Programm NetzClub: Ab sofort SMS-Paket hinzubuchbar

100-SMS-Paket ist auch mit bestimmten Alttarifen kombinierbar
Kommentare (599)
AAA

NetzClub-LogoNetzClub: Ab sofort SMS-Paket buchbar Der Münchener Mobilfunk-Netzbetreiber o2 hat eine neue Option für Kunden seines werbefinanzierten Mobilfunk-Tarifs NetzClub gestartet. NetzClub wird in Kooperation mit dem Berliner Mobile-Advertising-Dienstleister YOC realisiert. Ab sofort haben Kunden des NetzClub-Tarifs - und auch fast aller Tarifmodelle vor dem NetzClub-Relaunch im Juni vergangenen Jahres - die Möglichkeit, ein günstiges SMS-Paket zu buchen.

100 Allnet-SMS für 3,95 Euro

"Viele von euch haben danach gefragt - jetzt haben wir es für euch gebaut: Das neue SMS-Pack mit 100 SMS für nur 3,95 Euro pro Monat!" heißt es in einer SMS-Mitteilung an die Kunden von NetzClub. Normalerweise kostet eine SMS - sowie auch Telefonminuten in alle deutschen Netze - im aktuellen NetzClub-Tarif (Sponsored Surf Basic) 9 Cent, bei voller Ausnutzung des SMS-Pakets fallen rechnerisch nur noch knapp 4 Cent pro Kurznachricht an.

Abbestellung nur über Kundenbetreuung möglich

Die Buchung des SMS-Pakets erfolgt per SMS mit dem Text "START SMSPACK" an die interne Kurzwahl 22233. Im Anschluss will der Anbieter eine Buchungs­bestätigung - ebenfalls per SMS - senden. Bei ausreichendem Guthaben auf der Prepaid-Karte verlängert sich die gebuchte Option weiter, sofern sie nicht über die Kundenbetreuung gekündigt wird ("Zur Kündigung wende dich bitte an die Kundenbetreuung").

Buchung auch in Kombination mit zwei der drei alten Tarifmodelle möglich

Auch Kunden, die noch eines der alten NetzClub-Tarifmodelle Sponsored Phone (monatlich 100 Frei-Minuten in alle Netze) und Sponsored Surf (200 MB High-Speed-Volumen pro Monat) nutzen, können die SMS-Option hinzubuchen. Die Kombination mit dem Alt-Tarif Sponsored Combi (30 Minuten, 30 SMS und 30 MB Datenvolumen pro Monat) ist hingegen nicht möglich.

Der aktuelle NetzClub-Tarif bietet eine Handy-Internet-Flatrate mit (nur noch) 100 MB monatlichem High-Speed-Volumen. Danach wird die Geschwindigkeit auf sehr langsame 32 kBit/s im Downstream gedrosselt. Gegen einen Monatspreis von 5 Euro kann alternativ - und auch im Falle des kompletten Verbrauchs der 100 MB im Basic-Tarif - der Tarif Sponsored Surf Pro gebucht werden, der als Flatrate mit 300 MB Inklusiv-Volumen kommt.

NetzClub: Gratis-Leistung gegen Werbe-Empfang

Voraussetzung für die Gratis-Leistung: Kunden müssen sich mit dem Empfang von monatlich bis zu 30 Werbe-Botschaften per E-Mail, SMS oder MMS im Monat einverstanden erklären. Zudem willigen Nutzer ein, auch telefonische Werbeanrufe zu erhalten.

Weitere News zum werbefinanzierten Tarif NetzClub