Neue DSL-Palette

16 MBit/s mit oder ohne Extras: o2 stellt neues DSL-Portfolio vor

Neue DSL-Pakete Alice S, Alice M und Alice L gibts auch mit mobiler Daten-Flatrate
AAA

o2-TestimonialsMeeresgott Neptun und der clevere Waschbär
bewerben ab sofort auch
die neuen DSL-Produkte von o2
o2 hat heute - neben den neuen Smartphone-Tarifen der o2-Blue-Reihe - auch ein komplett neues DSL-Portfolio vorgestellt. Wie exklusiv vorab berichtet, stirbt dabei die Marke Alice; der Name Alice bleibt jedoch als Namensgeber der aktuellen Tarifmodelle bestehen. Insgesamt führt o2 gemäß seiner wiederentdeckten S/M/L-Logik ab 17. Januar die neuen Offerten Alice S, Alice M und Alice L ein. Alle neuen DSL-Angebote sind auch in Verbindung mit einer Daten-Flatrate für das mobile Surfen per Note-/Netbook, Tablet oder Surfstick erhältlich und heißen dann "Alice Home & Go".

DSL-Pakete generell mit 16-MBit/s-Anschluss

Alle neuen DSL-Tarife enthalten eine DSL-Flatrate mit bis zu 16 MBit/s im Down- und bis zu 1 MBit/s im Upstream. Alle Pakete enthalten darüber hinaus einen Telefonanschluss auf NGN-Basis. Telefonminuten in alle deutschen Netze - sofern keine Flatrate oder ein Inklusiv-Minuten-Kontingent im gewählten Tarif enthalten ist - kosten teure 22 Cent pro Minute.

Alle DSL-Offerten sind auch weiterhin mit und ohne feste Vertragslaufzeit zu haben. Entscheidet sich der Neukunde für eine 24-monatige Mindestvertragslaufzeit, erhält er einerseits den optional bestellbaren WLAN-Router kostenfrei hinzu und profitiert andererseits von einem Einmalbonus. Dieser beträgt 50 Euro (Alice S), 75 Euro (Alice M) beziehungsweise 100 Euro (Alice L) und gilt auch bei Abschluss der jeweiligen Home-&-Go-Versionen. Wer sich für einen Home-&-Go-Anschluss ohne Vertragslaufzeit entscheidet, erhält einen Einmalbonus in Höhe von 50 Euro.

Alice S: Kleinster DSL-Tarif inklusive NGN-Anschluss

Für Alice S fallen in den ersten sechs Monaten 14,99 Euro an. Danach berechnet o2 monatlich 24,99 Euro. Im DSL-Paket Alice M ist neben der DSL-Flatrate auch eine Festnetz-Flatrate enthalten. Die Grundgebühr beträgt hier in den ersten sechs Monaten 19,99 Euro, danach gelten 29,99 Euro pro Monat.

Alice L bietet Festnetz-Flat und Inklusiv-Minuten zum Mobilfunk

Der größte DSL-Tarif Alice L beinhaltet neben der schon im M-Tarif integrierten Festnetz-Flatrate zusätzlich 100 monatliche Freiminuten in die Mobilfunk-Netze von o2, Vodafone, Telekom und E-Plus. Daneben stehen Nutzern zwei Leitungen und insgesamt drei Rufnummern zur Verfügung. Das Monatsentgelt für Alice L beträgt 24,99 Euro in den ersten sechs Monaten und 34,99 Euro im Anschluss.

Alice Home & Go: Mobile Daten-Flatrate für monatliche 10 Euro Aufpreis

Gegen einen monatlichen Aufpreis von 10 Euro sind alle DSL-Pakete auch mit zusätzlicher Daten-SIM-Karte samt mobiler Daten-Flatrate erhältlich. Diese ermöglicht das mobile Surfen mit bis zu 3,6 MBit/s im Downstream und enthält ein monatliches High-Speed-Volumen von 1 GB. Die entsprechenden Tarifversionen Alice S Home & Go, Alice M Home & Go und Alice L Home & Go kosten damit in den ersten sechs Monaten 24,99 Euro, 29,99 Euro beziehungsweise 34,99 Euro pro Monat und danach dann monatliche 34,99 Euro, 39,99 Euro sowie 44,99 Euro.

Das neue o2-DSL-Portfolio im Überblick

  Alice S Alice M Alice L
Grundgebühr 1.-6. Monat 14,99 19,99 24,99
ab 7. Monat 24,99 29,99 34,99
Geschwindigkeit 16000 / 1000 kBit/s
Telefonleitungen 1 1 2
Nummern 1 1 3
Festnetz 0,22 0,00 0,00
Mobilfunk 0,22 0,22 100 Freimin.
danach 0,22
Mit Laufzeit  
Einrichtung 49,90
Mindestlaufzeit 24 Monate
Kündigungsfrist 1 Monat
Verlängerung 12 Monate
Hardware WLAN-Router 0,00 0,00 -
HomeBox 49,99 49,99 0,00
Willkommensbonus 50,00 75,00 100,00
Ohne Laufzeit
(Flex)
 
Einrichtung 49,90
Mindestlaufzeit 1 Monat
Kündigungsfrist 1 Monat
Verlängerung 1 Monat
Hardware WLAN-Router 29,99 29,99 -
HomeBox 49,99 49,99 0,00
Variante: Home & Go  
Aufpreis für Daten-SIM 10,00 / Monat
Geschwindigkeit 3600 / 384 kBit/s
Drossel ab 1 GB
Willkommens-
bonus
Mit Laufzeit 50,00 75,00 100,00
Ohne Laufzeit 50,00
Stand: 10.01.2012, Preise in Euro, Tarife buchbar ab 17.01.2012

Hardware: WLAN-Router oder Homebox zur Wahl

Als Hardware stehen ein WLAN-Router sowie die "Alice Homebox" mit erweiterten (Telefonanlagen-) Funktionalitäten zur Verfügung. Der WLAN-Router kostet bei Wahl von Alice S oder Alice M ohne feste Vertragslaufzeit 29,99 Euro. In Verbindung mit einem Zwei-Jahres-Vertrag gibts den Router kostenfrei hinzu. Während die Homebox im DSL-Paket Alice L grundsätzlich kostenfrei enthalten ist, kostet sie bei Wahl von Alice S und Alice M grundsätzlich 49,99 Euro.

o2 hat auch neue Smartphone-Tarife vorgestellt

Leistungsumfang und Preise der neuen DSL-Angebote von Telefónica Deutschland gelten ab kommendem Dienstag und zunächst bis 29. Februar. Neben dem neuen DSL-Portfolio hat o2 auch neue Smartphone-Tarife vorgestellt: Alle Informationen zu den neuen o2-Blue-Tarifen lesen Sie in einem weiteren teltarif-Artikel.

Weitere Meldungen zum Telekommunikationsanbieter o2