Verlängerung

o2: Weiterhin mehr Highspeed-Datenvolumen für Blue-Tarife

Noch bis Anfang Februar erhalten Neukunden in einigen Smartphone-Tarifen von o2 jeden Monat zusätzliches Highspeed-Datenvolumen. Wir zeigen auf, in welchen Tarifen die Interessenten im Rahmen der Aktion welches Extra-Volumen bekommen.
AAA

Mehr Datenvolumen für o2-NeukundenMehr Datenvolumen für o2-Neukunden Neukunden, die einen Smartphone-Vertrag bei o2 abschließen, erhalten auch in der Weihnachtszeit mehr ungedrosseltes Datenvolumen als es der jeweilige Tarif eigentlich vorsieht. Dazu hat das Münchner Telekommunikationsunternehmen seine ursprünglich bis 30. Oktober befristete Aktion verlängert. Wie der Dienstleister mitteilte, gilt das Angebot nun bis zum 2. Februar.

Kunden, die sich im Aktionszeitraum für den Tarif o2 Blue Select entscheiden, erhalten demnach jeden Monat 500 MB Datenvolumen, bevor der mobile Internet-Zugang bis zum Ende des jeweiligen Abrechnungszeitraums nur noch mit reduzierter Übertragungsgeschwindigkeit zur Verfügung steht. Regulär sieht der Tarif monatlich nur 300 MB Highspeed-Datenvolumen vor.

Vierfaches Highspeed-Volumen im o2 Blue All-in S

Sogar vervierfacht hat o2 das ungedrosselte Datenvolumen im Tarif Blue All-in S. Interessenten, die den Vertrag im Rahmen der Aktion abschließen, bekommen demnach jeden Monat 200 MB Highspeed-Volumen. Normalerweise sind im Tarif jeden Monat nur 50 MB ungedrosseltes Übertragungsvolumen enthalten.

Für Interessenten, die einen Vertrag im Tarif o2 Blue All-in M abschließen, verdoppelt o2 im Rahmen der bis 2. Februar laufenden Aktion das monatliche Highspeed-Datenvolumen. Demnach steht 1 GB anstelle der ansonsten üblichen 500 MB zur Verfügung. Mehr ungedrosseltes Volumen gibt es nicht zuletzt auch im Tarif o2 Blue All-in L. Hier erhöht sich das monatliche Kontingent bei Vertragsabschluss im Aktionszeitraum von 2 auf 3 GB.

Aktuell bis zu 50 MBit/s über LTE von o2

Im Tarif o2 Blue Select surfen die Kunden über GPRS und EDGE, UMTS und HSPA mit bis zu 7,2 MBit/s im Downstream. Im Tarif Blue All-in S steht in den ersten zwölf Monaten nach Vertragsabschluss auch das LTE-Netz ohne Aufpreis zur Verfügung. Dabei surfen die Kunden mit bis zu 21,1 MBit/s.

In den höherwertigen Blue-All-in-Preismodellen ist der LTE-Zugang dauerhaft ohne zusätzliche Kosten möglich. Dabei haben die Kunden auch beim Blue All-in M bis zu 21,1 MBit/s im Downstream zur Verfügung. Wer sich für den Blue All-in L entscheidet, hat bis zu 50 MBit/s bei Downloads zur Verfügung.

Weitere Artikel zu Tarifen bei o2