Schnäppchen

Media Markt und Saturn: Nokia Lumia 630 Dual-SIM für 109 Euro

Media Markt und Saturn verkaufen das Nokia Lumia 630 Dual-SIM ohne Vertrag für 109 Euro. Ab Donnerstag gibt es bei Aldi die Single-SIM-Variante des Windows Phones zum gleichen Preis.
AAA
Teilen

Nokia Lumia 630 Dual-SIMNokia Lumia 630 Dual-SIM Die aktuellen Einsteiger-Handys von Microsoft Devices entwickeln sich allmählich zu echten Preisbrechern. So ist das Nokia Lumia 630 Dual-SIM bei Media Markt und Saturn jetzt für 109 Euro erhältlich. Das ist der gleiche Preis, der ab Donnerstag auch bei Aldi für das Nokia Lumia 630 gilt.

Nokia Lumia 630 Dual Sim

Allerdings verkauft der Lebensmittel-Discounter die Single-SIM-Version des Smartphones, während bei Media Markt und Saturn die Geräte-Variante für 109 Euro zu bekommen ist, mit der sich zwei Betreiberkarten parallel einsetzen lassen. Wie lange der vergleichsweise günstige Preis gilt, ist nicht bekannt.

Bei Lieferung 1,99 Euro Versandkosten

Der Preis von 109 Euro für das Nokia Lumia 630 Dual-SIM gilt bei Media Markt und Saturn sowohl in den Ladenlokalen als auch im Online-Shop. Interessenten, die sich das Smartphone, das auf dem Betriebssystem Windows Phone 8.1 basiert, nach Hause liefern lassen, zahlen inklusive Porto 110,99 Euro. Ohne Aufpreis ist die Bestellung im Online-Shop bei Selbstabholung in einer Filiale möglich.

Mit dem Aktionspreis unterbieten die beiden Elektronikmärkte die bisherigen Verkaufspreise für das Dual-SIM-Smartphone deutlich. Ein Blick in die Datenbank des Preisvergleichers guenstiger.de zeigt, dass der nächsthöhere Verkaufspreis für das Windows Phone mit 130,49 Euro inklusive Versandkosten immerhin rund 30 Euro über dem Angebot von Media Markt und Saturn liegt.

Nokia Lumia 630 hinterließ im Test guten Eindruck

Nokia Lumia 630 Dual-SIM bei Media Markt und Saturn zum SchnäppchenpreisNokia Lumia 630 Dual-SIM bei Media Markt und Saturn zum Schnäppchenpreis Im Test hinterließ das Nokia Lumia 630 durchaus einen guten Eindruck. In einer separaten Meldung haben wir uns auch die Dual-SIM-Funktion angesehen, die das Nokia Lumia 630 Dual-SIM als erstes Windows Phone an Bord hat. Als zweites Handy mit der Microsoft-Firmware, das die gleichzeitige Nutzung zweier SIM-Karten erlaubt, kommt in den nächsten Tagen das Nokia Lumia 530 auf den Markt.

Unter Berücksichtigung des aktuellen Aktionspreises für das Nokia Lumia 630 Dual-SIM ist das 530er Modell allerdings nur 10 Euro günstiger. Dafür müssen die Käufer mit nur 4 GB internem Speicherplatz leben, während das Lumia 630 die doppelte Kapazität bietet. Der Einsatz von microSD-Speicherkarten ist bei beiden Geräten möglich. Weiterer Unterschied zwischen den beiden Smartphones ist das Display. So ist der Touchscreen des Nokia Lumia 530 nur 4 Zoll groß, während das Lumia 630 über einen 4,5 Zoll großen Bildschirm verfügt.

Teilen

Weitere aktuelle Artikel zu Produkten von Nokia/Microsoft Devices