Newsletter 14/12 vom 05.04.2012

Liebe Leserinnen und Leser,

Mobile Internet-Nutzung
Mobile Internet-Nutzung

in diesem Monat geht es bei uns schwerpunktmäßig um die mobile Internet-Nutzung, die dank preiswerter Smartphones und günstigen Tarifen immer attraktiver wird. Im Spezial-Teil unseres Newsletters finden Sie Details zu Smartphones, die auch für den kleineren Geldbeutel interessant sind.
     Die E-Plus-Gruppe bereitet derzeit den Start einer neuen Mobilfunk-Marke vor. Anfang Mai soll yourfone an den Start gehen. Im Mobilfunk-Teil erfahren Sie, welches Angebot Sie von yourfone erwarten können.
     Spannend ist für Smartphone-Besitzer nicht zuletzt die Möglichkeit, das Handy auch für die mobile Navigation einzusetzen. Dabei gibt es neben kostenpflichtigen Angeboten auch Gratis-Apps - so zum Beispiel eine Web-App von Falk. Im Handy-&-Co.-Teil lesen Sie, welchen Eindruck dieser neue Service im Test hinterlassen hat.
     Ostern steht vor der Tür - und zu diesem Fest verlosen wir ein iPad der dritten Generation in der Variante mit 32 GB Speicher und Mobilfunkschnittstelle für den schnellen Internet-Zugang. Wie Sie das iPad gewinnen können, erfahren Sie auf unserer Gewinnspiel-Seite. Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest, viel Vergnügen bei der Lektüre sowie beim Telefonieren und Surfen!

     Ihre teltarif.de-Redaktion


Inhaltsverzeichnis

Mobilfunk Neue E-Plus-Marke yourfone startet mit Allnet- plus Daten-Flat
  Die Monats-Aktionen der Mobilfunk-Anbieter
Spezial Smartphone-Schnäppchen in der Übersicht
Handy&Co. Gratis-Navi: Neue mobile Karten-Web-App von Falk im ersten Test
mobicroco Mobiles Internet mit dem neuen iPad von Apple im Test
Internet Unitymedia: 10-MBit/s-Doppelflatrate für 20 Euro
Festnetz Call-by-Call-Empfehlungen im April
  12 interessante Festnetz-Telefone in der Übersicht

Mobilfunk

Neue E-Plus-Marke yourfone startet mit Allnet- plus Daten-Flat

yourfone startet Anfang Mai
yourfone startet Anfang Mai

Der neue E-Plus-Discounter yourfone wird am 2. Mai mit einer Allnet-Sprach-Flatrate samt inkludierter Daten-Flat starten. Die "Allnet Flat" des Anbieters wird mit dem Text "Alles drin" beworben und offensichtlich mit und ohne 24-monatige Mindestvertragslaufzeit zu haben sein.
     yourfone firmiert derzeit als Marke der 100-prozentigen E-Plus-Tochtergesellschaft Brand Mobile GmbH; diese soll nach teltarif-Informationen aber rechtzeitig zum Start im Mai in yourfone GmbH umbenannt werden. In unserer Meldung zum geplanten Angebot von yourfone lesen Sie, welche Details zum neuen Flatrate-Tarif bereits durchgesickert sind.

Zum Inhaltsverzeichnis

Die Monats-Aktionen der Mobilfunk-Anbieter

Angebote und Aktionen bei Mobilfunk-Anbietern
Angebote und Aktionen bei Mobilfunk-Anbietern

Wie immer zu Monatsbeginn blicken wir auch in dieser Woche wieder auf die aktuellen Aktionen und Angebote sowie auf die Neuerungen bei den deutschen Mobilfunk-Netzbetreibern, bei den Service-Providern und bei den Prepaid-Discountern. So gibt es bei Telekom und Vodafone neue bzw. geänderte Aktionstarife. Die Telekom startet zudem mit neuen Datentarifen.
     Bei Vodafone startet unter anderem die bundesweite Vermarktung von LTE-Smartphones, während die E-Plus-Marke Base Kunden, die ihren Vertrag online abschließen, mit einem finanziellen Bonus belohnt. In unserer Übersichtsmeldung zu den Netzbetreiber-Aktionen finden Sie alle Details zu den aktuellen Angeboten. In einer weiteren Meldung lesen Sie, welche Aktionen es bei Discountern und Providern gibt.

Zum Inhaltsverzeichnis

Weitere Meldungen aus der Rubrik Mobilfunk:

  • Handy-Netzbetreiber bereiten sofortige Rufnummern-Portierung vor
    Startschuss fällt mit neuem Telekommunikationsgesetz  mehr..
  • Vodafone Allnet 100 Internet Spezial gestartet
    Neuer Allnet-Tarif wendet sich an Smartphone-Einsteiger  mehr..
  • o2 verlängert Roaming-Aktion über die Osterfeiertage
    Außerdem Smartphone-Aktion für Neukunden im April  mehr..
  • Telekom-Discounter congstar ab sofort mit neuen Sparpaketen
    Günstige Bundles aus Smartphone & Daten-Flat  mehr..
  • maXXim: Telekom-Nutzer werden nun zwangsweise umgestellt
    Offenbar kein Widerspruch gegen die finale Migration möglich  mehr..
  • Drillisch versendet neue AGB an Penny-Mobil- und ja!mobil-Kunden
    Deutsche Telekom rät dazu, keinen Widerspruch einzulegen  mehr..
  • DeutschlandSIM All-In-Tarife wieder im Vodafone-Netz
    Konditionen für All-In 50 und All-In aber schlechter als im o2-Netz  mehr..

Alle Meldungen von teltarif.de


Prepaid-Discounter bieten preiswerte Alternativen zu den Angeboten der Netzbetreiber. Wir zeigen Ihnen die wichtigsten Discounter in den deutschen Mobilnetzen und vergleichen die Preise und Leistungen in unserem Ratgeber.

Spezial

Smartphone-Schnäppchen in der Übersicht

Online-Preise
Modell Preis
Huawei Ideos X3 90,00
HTC Desire HD 270,00
Motorola Defy+ 200,00
Nokia 700 180,00
LG Optimus 7 200,00
Stand: 05.04.2012
gerundete Preise in Euro

Wer auf der Suche nach einem preiswerten Smartphone ist, hat zwei Möglichkeiten: Zum einen kann er auf ein Gerät setzen, das als Einsteiger-Modell vermarktet wird und entsprechend günstig ist. Zum anderen gibt es aber auch manches attraktive Smartphone zum vergleichsweise kleinen Preis, das schon etwas länger verfügbar, aber trotzdem mit zeitgemäßen Features ausgestattet ist.
     Wir haben uns im Markt umgesehen. Dabei haben wir uns ein Preislimit von 300 Euro gesetzt - doch auch schon für 100 Euro sind echte Smartphones zu haben. In unserem Ratgeber zu aktuellen Smartphone-Schnäppchen zeigen wir Ihnen ausgewählte Geräte, die vergleichsweise günstig zu haben sind.

Alle Meldungen von teltarif.de

Weitere Meldungen aus der Rubrik Spezial:

  • McSIM: Handysurf Flatrate für zwei Monate kostenlos
    Außerdem Startpaket rechnerisch gratis und Aktionsguthaben  mehr..
  • Mit Datamobile ab 40 Cent je Megabyte im Ausland surfen
    Internationale Prepaid-SIM für Daten-Roaming senkt Preise  mehr..
  • blauworld mit 750-MB-Flat für 9,90 Euro pro Monat
    Neue Daten-Option für Smartphone-Nutzer  mehr..
  • BILDmobil: Jetzt mit 3-GB-Datentarif für 19,99 Euro
    Bestehende Optionen bleiben buchbar  mehr..
  • Bilder-Community: Instagram für Android veröffentlicht
    Foto-Sharing per Smartphone mit sozialem Touch  mehr..
  • Neue Android-Version von Evernote
    Version 6.5 von Google Maps für Android erhältlich  mehr..

Alle Meldungen von teltarif.de


Alles zur mobilen Nutzung des Internets: Wir präsentieren Ihnen Ratgeber und News zu Tarifen und Hardware für die Internet-Nutzung unterwegs auf unserer Themenseite.

Handy&Co.

Gratis-Navi: Neue mobile Karten-Web-App von Falk im ersten Test

Kostenlose Web-App von Falk
Kostenlose Web-App von Falk

Bislang war die Webseite von Falk nur auf größeren Bildschirmen sinnvoll nutzbar. Unter mobile.falk.de versuchte Falk zwar, einen mobilen Routenplaner-Service anzubieten, doch dieser war nur sehr spartanisch ausgestattet und unbequem zu bedienen. Daran änderten auch die "Insider-Tipps" von Marco Polo nichts, da diese - beispielsweise im Fall von Berlin - rund sechs Jahre alt waren.
     Seit neuestem bietet der Karten-Spezialist das Falk-Portal nun auch für mobile Geräte an. Dabei ähneln Aussehen und Bedienung einer App, ohne dass ein Programm installiert werden muss. Wir haben das neue mobile Portal getestet, das komplett kostenlos ist und dafür Werbeeinblendungen enthält. In unserem Testbericht zur mobilen Karten-Web-App von Falk lesen Sie, welche Features das Angebot umfasst und welchen Eindruck der Dienst hinterlassen hat.

Alle Meldungen von teltarif.de

Weitere Meldungen aus der Rubrik Handy&Co.:

  • Touchscreen-Bedienung: Richter bestätigt Apples Killer-Patent
    Ein endgültiger Sieg für Apple könnte alle Android-Hersteller treffen  mehr..
  • Bericht: Google verdient mehr mit dem iPhone als mit Android
    Android soll nur ein Prozent der Google-Gewinne ausmachen  mehr..
  • Nokia will neue Apple-SIM-Karte blockieren
    Finnen halten zahlreiche SIM-Karten-Patentfamilien  mehr..
  • Nokia Lumia 800: Firmware-Update bringt bessere Akku-Laufzeit
    Einigen deutschen Nutzern steht die Software bereits zur Verfügung  mehr..
  • Samsung Galaxy S Advance und Galaxy Beam kommen
    Neue Smartphones werden noch im April erhältlich sein  mehr..
  • HTC One: Neue Smartphones ab sofort erhältlich
    Erste Händler unterbieten offizielle Verkaufspreise bereits  mehr..
  • HTC-One-Serie und Sony Xperia S jetzt bei 1&1 zur All-Net-Flat
    HTC One S und One V mit Vertrag ohne Zuzahlung  mehr..

Alle Meldungen von teltarif.de


Mobile Betriebssysteme für Smartphones: Informationen zu allen aktuellen mobilen Betriebssystemen finden Sie auf unseren Ratgeberseiten.

mobicroco

Mobiles Internet mit dem neuen iPad von Apple im Test

Das neue iPad von Apple
Das neue iPad von Apple

Seit Mitte März ist das neue iPad von Apple im Handel erhältlich. Wir haben das Mulimedia-Tablet bereits einem ausführlichen Test unterzogen. In einem weiteren Test haben wir die Eigenschaften des iPad der dritten Generation in Bezug auf die mobile Internet-Nutzung näher untersucht.
     Wer ein iPad besitzt, das den Internet-Zugang ausschließlich über WLAN herstellen kann, hat beispielsweise die Möglichkeit, ein Smartphone als mobilen Hotspot einzurichten. Komfortabler ist die Internet-Nutzung mit einem iPad, das auch eine Mobilfunk-Schnittstelle besitzt. In unserem Testbericht zur Internet-Nutzung mit dem neuen iPad lesen Sie unter anderem, welche Datenübertragungsraten wir unterwegs mit dem Tablet erreicht haben.

Alle Meldungen von teltarif.de

Weitere Meldungen aus der Rubrik mobicroco:

  • Google verteilt Android 4.0.4 auf Smartphones und Tablets
    Nexus S, Galaxy Nexus und Motorola Xoom erhalten neue Firmware  mehr..
  • Experte: Neues iPad hat kein wirkliches Problem mit dem Akku
    Anzeige des Ladestands zeigt allerdings nicht den korrekten Wert an  mehr..
  • Base Tab 7.1: Optimierte Neuauflage mit besserem Display
    Prozessor deutlich verbessert, aber nur Android 2.3  mehr..
  • Deutschland-Start: NOOK macht Amazons Kindle Konkurrenz
    Buchhändler Barnes & Noble eröffnet Firmensitz in Berlin  mehr..
  • Sicherheitslücke in Java erlaubt Angriffe auf Mac und Windows
    Außerdem neuer Erpressungs-Virus im Umlauf  mehr..
  • Google TV: Sony nennt Preise für Settop-Boxen
    Preise zwischen 200 und 300 Euro, Einführung im September  mehr..

Alle Meldungen von teltarif.de


Netbooks, Tablets und mehr: Wir zeigen Ihnen die ganze Welt des Mobile Computings in unserem mobicroco-Channel!

Internet

Unitymedia: 10-MBit/s-Doppelflatrate für 20 Euro

Die neuen 2play-Angebote von Unitymedia
  Smart Plus Premium
Grundgeb. 20,00 33,00 40,00
Einmalig 0,00
Downstream 10 MBit/s 50 MBit/s 100 MBit/s
Upstream 1 MBit/s 2,5 MBit/s 5 MBit/s
Festnetz 0,00
Mobilfunk 0,189
Stand: 05.04.2012, Preise in Euro

Zum 1. April hat der Kabelnetzbetreiber Unitymedia seine Tarife komplett überarbeitet. Das Unternehmen gab sich gleichzeitig einen neuen Markenauftritt. Der Anbieter ist in Hessen und Nordrhein-Westfalen tätig und hat vor kurzem Kabel BW in Baden-Württemberg übernommen. An den Tarifen für Kabel BW ändert sich jedoch zunächst nichts.
     Grundlegend gibt es künftig drei Tarifklassen: Die Tarife sind in die Kategorien Smart, Plus und Premium aufgeteilt. Hier gibt es jeweils vier Unterklassen: Internet, Telefon, 2play (Internet & Telefon) und 3play (Internet, Telefon, TV). In unserer Meldung zum neuen Tarifportfolio von Unitymedia lesen Sie mehr zu den Preisen und dazu, welche Leistungen jeweils inklusive sind.

Alle Meldungen von teltarif.de

Weitere Meldungen aus der Rubrik Internet:

  • Entertain ab sofort mit RTL Nitro
    Neuer Sender kostenlos für alle Entertain-Kunden empfangbar  mehr..
  • Stiftung Warentest: Kostenlose Virenscanner sind ausreichend
    Zusätzliche Firewall ist zumindest bei Windows 7 unnötig  mehr..
  • teltarif hilft: Wann beginnt eigentlich ein DSL-Vertrag?
    Vodafone wollte einen DSL-Kunden nicht einfach ziehen lassen  mehr..
  • Telekom: Glasfaserausbau in Münster gescheitert
    Vorvermarktung in vier anderen Städten war erfolgreich  mehr..
  • easybell: VDSL mit 50 MBit/s für 24,95 Euro
    Aktion gilt für Neukunden im gesamten April  mehr..
  • Google gewährt Einblick in die Konto-Aktivitäten
    Nutzer sehen Aktivitäts-Verlauf ihres Accounts  mehr..
  • Café-Besitzer im Zwiespalt: Offenes WLAN vs. Abmahnungen
    Gastronomen fürchten sich vor der Haftung für Rechtsverstöße  mehr..
  • Bundesnetzagentur lehnt VDSL-Bitstream-Angebot der Telekom ab
    Telekom plante große langlaufende Kontingente als Vorleistung  mehr..
  • Liga total!: Bundesliga an Ostern für Entertain-Nutzer kostenlos
    KF15 steigt aus Bundesliga-Rechte-Poker aus  mehr..

Alle Meldungen von teltarif.de


Werden Sie Fan unserer Seite bei Facebook und zeigen Sie, dass Ihnen teltarif.de gefällt. Kommentieren Sie unsere News und tauschen Sie sich mit anderen Nutzern aus. teltarif.de: Gefällt mir!

Festnetz

Call-by-Call-Empfehlungen im April

Call by Call: diese Woche günstig
  Hauptzeit
Mo-So 7-19
Nebenzeit
Mo-So 19-7
Ort 01028 01013
Fern 01017 01013
Mobil 01017 01017
Ausland siehe Tarifrechner
Stand: 05.04.2012

Wer sich an unsere wöchentlichen Call-by-Call-Tarifempfehlungen hält, kann sich sicher sein, nicht mehr als die versprochenen Minutenpreise zu bezahlen. Alle Anbieter, die wir im Newsletter erwähnen, haben entsprechende Tarifgarantien. So garantiert die 01017, bis Ende des Monats nicht mehr als 6 Cent pro Minute für Gespräche zu deutschen Handys zu berechnen. 01017 ist auch unsere Empfehlung für Ferngespräche an allen Tagen der Woche zwischen 7 und 19 Uhr. Hier sind maximal 1,7 Cent pro Minute garantiert. Für Ortsgespräche zu dieser Zeit empfehlen wir 01028. Sie berechnet nicht mehr als 1,82 Cent pro Minute. Nach 19 Uhr sollten Sie bei Festnetzgesprächen generell die 01013 nutzen. Sie garantiert einen Maximalpreis von 0,95 Cent pro Minute.
     Wenn Sie ins Ausland telefonieren, empfehlen wir Ihnen weiterhin nur Anbieter mit einer Tarifansage zu nutzen. Entsprechende Anbieter für Ihr Gesprächsziel finden Sie in unserem Tarifrechner.

Alle Meldungen von teltarif.de

12 interessante Festnetz-Telefone in der Übersicht

Festnetz-Telefone in der Übersicht
Festnetz-Telefone in der Übersicht

Die Handy-Hersteller werfen Jahr für Jahr zahllose Geräte auf den Markt - das Mobiltelefon ist ein echtes Statussymbol. Trotzdem gibt es immer noch zig-Millionen Festnetz-Anschlüsse, die fleißig genutzt werden - und auch hier ist die Wahl eines passenden Gerätes wichtig, um am Ende nicht auf Features verzichten zu müssen, die den (Telefonie-)Alltag erleichtern.
     Dabei gibt es je nach Modell neben heutzutage obligatorischen Funktionen wie Wahlwiederholung und Rufnummernanzeige auch echte Komfort-Features, die man im klassischen Festnetz-Telefon nicht erwarten würde. In unserer Übersichts-Meldung zu interessanten Festnetz-Telefonen haben wir eine kleine Auswahl von Geräten zusammengestellt, die sich durch bestimmte Besonderheiten auszeichnen.

Alle Meldungen von teltarif.de

Weitere Meldungen aus der Rubrik Festnetz:

  • congstar kündigt manchen DSL-Kunden den Telefonanschluss
    Betroffen sind Kunden mit "DSL-light"-Anschlüssen  mehr..
  • Beispiel congstar: Was tun bei Telefonanschluss-Kündigung?
    Problem zu geringen Upstreams: Die Kehrseite von All-IP-Anschlüssen  mehr..
  • Achtung: 01075 berechnet 75 Cent pro Festnetz-Verbindung
    Call-by-Call-Tarif wurde ohne Mitteilung umgestellt  mehr..

Alle Meldungen von teltarif.de


Was man vor einem Wechsel des Festnetz-Anbieters beachten sollte, erfahren Sie in unserem Ratgeber zum Thema Vollanschlüsse.

Zu diesem Newsletter

Dieser Newsletter wurde von teltarif.de erstellt. Gerne können Sie ihn an Ihre Freunde weiterschicken oder - unter Quellenangabe - einmalig ganz oder auszugsweise in anderen Medien publizieren. Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik freuen wir uns über Ihre Mail an newsletter@teltarif.de. In der Newsletter-Verwaltung können Sie den Status Ihres Abonnements einsehen, Ihre Mail-Adresse ändern oder den Newsletter abbestellen bzw. die Zustellung für eine zeitlang pausieren lassen.

Geben Sie hierzu Ihre E-Mail-Adresse in das Formular zur Abfrage des Abostatus ein. Sie erhalten als Antwort Ihre Statusseite, auf der Sie unter den Link 'Benutzerdaten ändern' alles weitere einstellen können, wie Ihre E-Mail-Adresse oder den Abo-Typ.

Ihre Themenwünsche:
Vermissen Sie ein bestimmtes Thema bei teltarif.de? Wenn ja, freuen wir uns auf Ihre Vorschläge. Senden Sie uns eine E-Mail an redaktion@teltarif.de!


Impressum/Herausgeber:
teltarif.de Onlineverlag GmbH, Alt-Moabit 96c, 10559 Berlin
Telefon: 030 / 453 081-400 (keine Tarifauskünfte!)
Hotline: 0900 1 330 100 (1,86 Euro pro Minute aus dem Festnetz der Telekom, CNS24) Eingetragen beim AG Berlin-Charlottenburg, HRB 70507
Umsatzsteuer-ID: DE201038407
Geschäftsführer: Kai Petzke
V.i.S.d.P.: Kai Petzke, Alt-Moabit 96c, 10559 Berlin

Bei Interesse an einer Werbeeinblendung im Newsletter richten Sie bitte Ihre Anfrage per E-Mail an Herrn Hein: marketing@teltarif.de. Haben Sie Ideen oder Hinweise zu unseren Themen und möchten mit der Redaktion von teltarif.de Kontakt aufnehmen, freuen wir uns über eine E-Mail an newsletter@teltarif.de.