Ausblick

teltarif.de auf dem MWC 2016: Alle wichtigen Event-Termine

Die Redaktion von teltarif.de wird auf dem Mobile World Congress 2016 gut zu tun haben. Wir geben einen Überblick zu den Events. So werden unter anderem Samsung, LG und die Telekom eine Pressekonferenz abhalten. Aber es wird auch viele Hintergrundgespräche mit AVM, Lenovo & Co. geben.
AAA
Teilen (28)

teltarif.de auf dem MWC 2016teltarif.de auf dem MWC 2016 Der Mobile World Congress in Barcelona steht vor der Tür. Die Technik-Messe beginnt zwar offiziell erst am 22. Februar (Montag), für die Redaktion von teltarif.de geht es allerdings bereits am 20. Februar los nach Spanien, da einige wichtige Hersteller bereits am 21. Februar zu ihren Events eingeladen haben. Im Folgenden geben wir Ihnen eine Übersicht zu den wichtigen Terminen und Veranstaltungen, an denen teltarif.de teilnehmen wird. Zudem erfahren Sie, was wir an den verschiedenen Tagen und Terminen erwarten.

21. Februar (Sonntag): Samsung, LG & Co.

Die beiden wichtigsten Events sind die Pressekonferenzen von Samsung und LG. Bei Samsung wird es sehr wahrscheinlich das Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge geben. Zum Samsung-Event wird teltarif.de auch einen Live-Ticker ab 19 Uhr schalten und später werden wir einen ersten Test samt Video zu den neuen Samsung-Smartphones veröffentlichen. Mit dem LG G5 wird uns an diesem Tag ein weiteres Smartphone-Highlight erwarten. Bei ZTE erwarten wir ebenfalls neue Smartphones und es wird im Anschluss an die erste Veranstaltung Neuigkeiten im 5G-Bereich geben. Auch Nokia und Huawei haben uns eingeladen und werden uns sicherlich Neuigkeiten vorstellen.

  • 14:00 Uhr - Huawei
  • 14:00 Uhr - LG
  • 15:00 Uhr - ZTE
  • 18:00 Uhr - Nokia
  • 19:00 Uhr - Samsung mit Live-Ticker

22. Februar (Montag): Telekom, Sony, Wiko & Co.

In den frühen Morgenstunden werden wir unter anderem bei Ericsson und Sony vor Ort sein. Während es bei Ericsson zum Beispiel um das Thema LTE und Zukunfts-Technologien geht, wird Sony wohl neue Smartphones und ein Tablet präsentieren. Danach folgen die Eröffnungs-Konferenz des MWC 2016 mit den CEOs von Vodafone und Telefónica sowie ein Qualcomm-Event zum Thema 5G. Ab 14 Uhr beginnt für die Redaktion dann wieder eine heiße Phase. So werden wir live von der Telekom-Konferenz einen Ticker starten und über die Neuigkeiten berichten. Bereits im Vorfeld hat die Telekom schon neue Mobilfunk-Tarife präsentiert. Kurz danach zeigt uns Qualcomm Neuigkeiten zum Snapdragon-Prozessor und Wiko wird eine Pressekonferenz abhalten. Alcatel One Touch hat im Vorfeld bereits komplett die neuen Modelle der Idol- und Pop-Serie versehentlich vorgestellt - wir nutzen die Gelegenheit und schauen uns diese näher an. Es folgen Veranstaltungen von Intel zum Thema 5G und Mark Zuckerberg wird gegen 18 Uhr eine Keynote auf dem Mobile World Congress abhalten - mal schauen, was er der Welt mitzuteilen hat. Später hat die Telekom noch ein Lifestyle-Event geplant, auf dem teltarif.de natürlich nicht fehlen wird.

  • 08:00 Uhr - Ericsson
  • 08:30 Uhr - Sony
  • 09:15 Uhr - Opening Keynote (inkl. CEOs Vodafone und Telefónica)
  • 10:00 Uhr - Cat Phones Präsentation
  • 11:00 Uhr - BQ
  • 13:00 Uhr - Qualcomm Thema 5G
  • 14:00 Uhr - Telekom mit Live-Ticker
  • 14:30 Uhr - Qualcomm Thema Snapdragon
  • 16:00 Uhr - Wiko
  • 16:00 Uhr - Intel zu 5G
  • 18:00 Uhr - Keynote Mark Zuckerberg
  • 18:30 Uhr - Telekom VIP Event

23. Februar (Dienstag): AVM, Netgear & Co.

Am Dienstag geht es für die Redaktion von teltarif.de nicht viel ruhiger zu, auch wenn die Anzahl der Events oder Termine deutlich geringer ausfällt als noch an dem Vortag. So werden wir bei Samsung am Stand vorbeischauen und ein Vergleichs-Video mit anderen Highend-Geräten drehen. Ein weiteres Highlight an diesem Tag wird unser Besuch bei AVM sein, denn der Berliner Hersteller "wohnt" nicht nur in Berlin direkt neben uns, sondern ist auch das erste Mal auf der Technik-Messe in Barcelona. Bereits vorab hat AVM bekannt gegeben, dass es auf dem MWC einige neue FRITZ!Boxen zu sehen geben wird. Dazu gehören die FRITZ!Box 7580, 7581, 7582 und die 4040 - weitere Infos dazu gibt es in dieser Meldung. Aber auch Netgear lässt sich auf dem MWC mit mobilen Routern blicken und wir werden ein Hintergrundgespräch führen. Außerdem werden wir uns noch bei einigen nicht erwähnten anderen Hersteller und Anbietern umsehen sowie Gespräche führen. Zu guter Letzt gibt es eine Abendveranstaltung mit o2, auf der Thorsten Dirks (o2-CEO) eine Rede halten wird.

  • AVM
  • Samsung
  • Netgear
  • 20:00 Uhr - o2 Tapas-Abend mit Thorsten Dirks

24. Februar (Mittwoch): Xiaomi, TP-Link & Co.

Für den Mittwoch hat Xiaomi möglicherweise eine Pressekonferenz geplant, allerdings gibt es hier noch keine Bestätigung von offizieller Seite - die Redaktion hält sich aber bereit. An diesem Tag wird es ansonsten keine Pressekonferenzen mehr geben, dafür nimmt sich die teltarif.de-Redaktion Zeit für weitere Hintergrundgespräche beispielsweise mit Vodafone und Lenovo. Zudem wird es einen Standrundgang bei TP-Link geben und auch Fairphone wird sein neues Smartphone vorführen. Welche Router-Hersteller noch auf dem Mobile World Congress vertreten sind, erfahren Sie in dieser Übersicht.

  • 08:20 Uhr - Xiaomi (mögliches Event)
  • TP-Link
  • Vodafone
  • Lenovo
  • Fairphone

Welche Smartphones oder Tablets wir auf dem Mobile World Congress 2016 in Barcelona erwarten, haben wir bereits in dieser Meldung näher beleuchtet.

Teilen (28)

Mehr zum Thema Mobile World Congress