Günstig

Schnäppchen-Check: Moto G (3. Gen.) für 159 Euro

Bei Aldi Süd ist bald das Moto G der 3. Generation zum Schnäppchen-Preis zu haben. Zudem erhalten Käufer ein Starterset von Aldi Talk mit 10-Euro-Startguthaben dazu. Wir haben den Schnäppchen-Check gemacht.
AAA
Teilen

Motorola Moto G (3. Generation) zum Schnäppchen-Preis bei Aldi SüdMotorola Moto G (3. Generation) zum Schnäppchen-Preis bei Aldi Süd Aldi Süd wird ab dem 28. Januar (Donnerstag) das Motorola Moto G (3. Generation) mit LTE für 159 Euro vertragsfrei und ohne SIM-Lock verkaufen. Das Smartphone wird dabei im Bundle mit einem Starterset von Aldi Talk angeboten. Im Online-Handel ist das Moto G der 3. Generation zu einem Gesamtpreis ab rund 175 Euro (inklusive Versandkosten) verfügbar. Damit kann der Interessent etwa 16 Euro sparen, wenn er das Smartphone in einer Filiale von Aldi Süd erwirbt. Als Bonus gibt es noch das Aldi-Talk-Paket dazu.

Das Display des Moto G 3. Generation hat eine Diagonale von 12,7 Zentimeter (5 Zoll) und löst 720p auf. Dabei beträgt die Pixeldichte 294 Pixel pro Zoll. Das Corning Gorilla Class 3 soll das Display vor Kratzern schützen. Zudem ist das Smartphone mit einem 1,4-GHz-Quad-Core-Prozessor, 1 GB RAM und einer 400-MHz-Adreno-306-GPU ausgestattet. Der interne Speicher bietet eine Kapazität von 8 GB - davon stehen dem Nutzer aber nur 4,5 GB frei zur Verfügung. Immerhin ist einer Speicher­erweiterung mit einer Speicherkarte von bis zu 32 GB über den microSD-Slot möglich.

Mit der 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite erhält der Nutzer ordentliche Fotos bei guten Lichtbedingungen, wie unter anderem unser ausführlicher Testbericht zum Moto G (3. Generation) zeigt. Auf der Vorderseite ist eine 5-Megapixel-Kamera für Selfie-Aufnahmen vorhanden.

Alle weiteren Informationen zum Moto G (3. Generation) stellen wir Ihnen auf unserem Datenblatt zur Verfügung.

Aldi-Talk-Starterset zum Smartphone

Außerdem erhalten Käufer zum Motorola-Smartphone ein Aldi-Talk-Starterset inklusive einem Startguthaben in Höhe von 10 Euro dazu. Das Prepaid-Paket kostet ansonsten einmalig 12,99 Euro. Das Tarif-Angebot wird im Mobilfunknetz von E-Plus realisiert.

Innerhalb der Community kann der Kunde für 3 Cent je Minute Gespräche führen. Jede SMS schlägt ebenfalls mit 3 Cent zu Buche. Ansonsten fallen für die Verbindungen 11 Cent an. Auf Wunsch kann der Kunde eine Tarif-Option hinzubuchen. So sind Internet-Flatrates ab 3,99 Euro pro Monat zu haben. Eine Allnet-Flatrate steht für monatlich 19,99 Euro zur Verfügung.

Alle Details zu den Tarifen von Aldi Talk erhalten Sie auf unserer Anbieterseite. Bei Aldi Nord wird ab dem gleichen Datum das Motorola Moto X Play für 299 Euro angeboten - hier geht es zum Schnäppchen-Check.

Teilen

Mehr zum Thema Schnäppchen-Check