Im Überblick

Was bringt der Januar im Mobilfunk-Markt?

Viel Bekanntes, günstige Hardware-Aktionen bei Telekom und E-Plus
AAA

Neues Jahr, neue Aktionen: Die Mobilfunk-Netz­betreiber bleiben sich treu und versuchen auch im Januar 2013, neue Kunden mit speziellen Aktionen und diversen Vergüns­tigungen zu locken. Und auch teltarif.de bleibt sich treu und hat sich zum Monatsbeginn wie üblich die aktuellen Promotions bei den vier Mobilfunk-Netzbetreibern Telekom Deutschland, Vodafone, E-Plus und o2 angesehen.

Gravierend Neues gibt es dabei nicht: Im Wesentlichen haben sich die Unternehmen für die Verlängerung bestehender Aktionen entschieden - und setzen damit zum Jahresstart vor allem auf Bewährtes. Die Deutsche Telekom hat ihre "Neujahrsaktion LTE" bis zum 7. Januar verlängert. Interessenten, die bis zu diesem Datum einen Neuvertrag in bestimmten Tarifen abschließen, erhalten ausgewählte Smartphones zum Aktionspreis von 1 Euro.

Telekom-"Neujahrsaktion": Vergünstigte Hardware im Tarif-Bundle

Mobilfunk-MonatswechselAuch 2013 arbeiten alle Netzbetreiber mit speziellen Aktionen So gibt es das Samsung Galaxy S3 LTE in Verbindung mit dem Tarif Complete Mobil M (mit Handy - Monatspreis: 49,95 Euro) zum Einmalpreis von 1 Euro. Das Samsung Galaxy S3 Mini sowie das Smartphone Sony Xperia J sind im Bundle mit dem Tarifmodell Special Call & Surf Mobil (mit Handy - Monatspreis bis zum Ende der 24-Monats-Laufzeit: 24,95 Euro) für 1 Euro verfügbar. Und das Samsung Galaxy Note 10.1 LTE ist zum besagten Aktionspreis bei Vertragsschluss im Datentarif Mobile Data S (mit Hardware-Zuschlag) und der LTE-Option Mobile Data S LTE (zusammen 34,95 Euro / Monat) erhältlich.

Bonner Anbieter verlängert diverse Aktionen bis Ende des Monats

Beim Aktionstarif Special Call & Surf Mobil erhalten Neukunden noch bis 31. Januar weiterhin 24 Monate lang 40 Allnet-SMS pro Monat kostenfrei hinzu. Wird der Tarif mit Handy gewählt, fällt über die Mindest­vertrags­laufzeit zudem ein reduzierter Hardware-Zuschlag (5 Euro statt 10 Euro) an, so dass sich die Grundgebühr in diesem Zeitraum auf 24,95 Euro pro Monat reduziert. Auch der Spezialtarif Special Complete Mobil mit Handy Basic wird in den ersten zwei Jahren weiterhin günstiger angeboten (34,95 Euro statt 44,95 Euro pro Monat). Ebenfalls noch bis 31. Januar entfällt bei Vertragsschluss im Tarif Special Complete Mobile Music (mit / ohne Handy) die Grundgebühr im ersten Monat.

Vodafone: Keine Anschlussgebühr an bestimmten Aktionstagen

Vodafone ermöglicht Interessenten, die sich im Januar für einen Vertragsschluss in Shops beziehungsweise im Fachhandel entscheiden, an bestimmten Aktionstagen die Ersparnis der Anschlussgebühr in Höhe von 29,99 Euro. In diesem Monat sind dies der 4.  Januar, 11. Januar, 18. Januar, 25. Januar sowie der 30. und 31. Januar. Die Aktion gilt wie immer nur für den Abschluss von Mobilfunk-Verträgen (hier: keine reine Datenverträge) und nicht für DSL- oder Zuhause-Verträge.

Auf der zweiten Seite unseres Mobilfunk-Monatswechsels stellen wir Ihnen die Aktionen von E-Plus und o2 vor. So bietet E-Plus das Samsung Galaxy S3 Mini für günstige 121 Euro in Verbindung mit dem Allnet-Flat-Tarif BASE all-in an.

1 2 vorletzte

Weitere Meldungen aus dem Ressort Mobilfunk