Discounter

Aktion: Fonic Smart S im ersten Monat rechnerisch kostenlos

Bei Fonic gibt es derzeit den Smart-S-Tarif im ersten Monat rechnerisch kostenlos, Tele2 reduziert die Grundgebühren für die Allnet-Flatrates. Aber auch andere Discounter haben Aktionen auf Lager. Wir haben uns einige aktuelle Angebote einmal angesehen.
AAA
Teilen (10)

Ausgewählte Discounter-Aktionen im ÜberblickAusgewählte Discounter-Aktionen im Überblick Beim Mobilfunk-Discounter Fonic gibt es den Tarif Smart S derzeit zu Sonderkonditionen. So erhalten Kunden, die sich für das Angebot entscheiden, derzeit 10 Euro Startguthaben. Die monatliche Grundgebühr von 9,95 Euro bleibt unverändert, so dass das Preismodell im Rahmen der Aktion im ersten Monat rechnerisch kostenlos zu bekommen ist.

Der Smart-S-Tarif von Fonic bietet jeden Monat 400 Einheiten, die sich für Telefonate und den SMS-Versand verwenden lassen. Dazu kommt eine Flatrate für die mobile Internet-Nutzung, die allerdings nur magere 200 MB ungedrosseltes Datenvolumen im Monat bietet und demnach nur für Wenignutzer geeignet ist.

Das Starterset kostet 9,95 Euro. Kunden, die ihre bisherige Handynummer zum Discounter mitnehmen, erhalten einen Bonus in Höhe von 25 Euro. Demnach erstattet Fonic weitgehend die Kosten, die den Kunden beim bisherigen Anbieter für die Rufnummernportierung entstehen.

Tele2 verlängert Aktionspreise für Allnet Flats

Bis Ende Februar hat Tele2 seine Aktionspreise für die Allnet-Flatrate-Tarife verlängert. Damit kostet die Allnet-Flat Smart während der zweijährigen monatlichen Mindestvertragslaufzeit monatlich 16,95 Euro anstelle der sonst üblichen 19,95 Euro. Im Preis enthalten sind Telefonate in alle deutschen Netze und eine 500-MB-Daten-Flat. Der Versand einer SMS schlägt mit 9 Cent zu Buche. Die Allnet-Flat Comfort kann zwei Jahre lang für 19,95 Euro genutzt werden. Der Normalpreis beträgt 24,95 Euro. Hier ist auch der SMS-Versand in alle deutschen Netze inklusive. Der Monatspreis für die Allnet-Flat Premium reduziert sich zwei Jahre lang von 29,95 Euro auf 24,95 Euro. Hier steht neben der Flatrate für Telefonate und den SMS-Versand in alle Netze eine Daten-Flat mit 1 GB ungedrosseltem Datenvolumen pro Monat zur Verfügung.

yourfone-Aktion für Verträge ohne Laufzeit

Über die neuen Tarife bei yourfone haben wir bereits in einer eigenen Meldung berichtet. Eine weitere Aktion hat die jetzt zur Drillisch-Gruppe zählende Marke für Kunden im Angebot, die sich für einen Vertrag ohne feste Laufzeit entscheiden. So ist der Tarif LTE S dauerhaft für 14,95 Euro statt 19,95 Euro zu bekommen. Auch die Monatspreise für die Tarife LTE M und LTE L reduzieren sich um jeweils 5 Euro auf 19,95 Euro bzw. 24,95 Euro.

Bei Phonex gibt es bis 1. März die Allnet-Flat Flat XS 500S plus, die auch eine Flatrate für den SMS-Versand umfasst, für 14,95 Euro im Monat anstelle der sonst üblichen 16,95 Euro. helloMobil bietet die die Flat XM 1000 plus mit 1 GB Highspeed-Volumen und bis zu 14,4 MBit/s zunächst bis 15. Februar für 14,95 Euro statt der sonst üblichen 19,95  Euro im Monat an. maXXim bietet wiederum den All-in 1000 plus bis 10. Februar für 9,95 Euro statt 12,95 Euro pro Monat an. Dieser Tarif entspricht inhaltlich dem Aktionstarif von WinSIM, über den wir bereits berichtet haben.

Teilen (10)

Weitere Monatswechsel