Aktion

mobilcom-debitel: 1 GB im Vodafone-Netz für 9,95 Euro

Internet-Flat 1000 wird schneller und günstiger
AAA

mobilcom-debitel hat seine Internet-Flat 1000 überarbeitet.mobilcom-debitel hat seine Internet-Flat 1000 überarbeitet. Mehr Geschwindigkeit zum kleineren Preis bietet ab sofort der überarbeitete Datentarif Internet-Flat 1000 des Mobilfunk-Providers mobilcom-debitel. Statt mit 3,6 Mbit/s surft es sich jetzt mit Highspeed von bis zu 7,2 Mbit/s im Netz von Vodafone. Außerdem bekommen Kunden eine Gutschrift von 5 Euro monatlich, so dass die Internet-Flat 1 000 nur noch 9,95 Euro im Monat kostet. Das bedeutet im Vergleich zum Originalpreis von 14,95 Euro pro Monat eine Gesamtersparnis von 120 Euro über die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Ab dem 25. Monat werden dann wieder 14,95 Euro berechnet. Der Anschlusspreis beträgt einmalig 29,90 Euro.

Mit einem ungedrosselten Inklusivvolumen von 1000 MB ist der Internet-Flat-1000-Tarif als beispielsweise Daten-Einsteigertarif für die Nutzung mit Tablets wie dem iPad von Apple oder der Galaxy-Tab-Modelle von Samsung geeignet.

Damit liegt der Internet Flat 1000 auf dem Niveau der Vodafone Internet Flat M des Mobilfunk-Discounters fastSIM, der ebenfalls 1 000 MB Surfvolumen monatlich bietet - und das auch mit einer Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s. Vorteil bei fastsim: Die Taktung erfolgt in 10-kb-Schritten, während mobilcom-debitel in 100-kB-Blöcken abrechnet. Man kann die Internet-Flat 1000 auch mit dem Smartphone nutzen, allerdings sind die Gesprächspreise von 29 Cent pro Minute in alle deutschen Netze vergleichsweise teuer, das gilt auch für den SMS-Preis von 19 Cent pro Nachricht.

Weitere Angebote für den mobilen Internet-Zugang finden Sie in unserem Tarif-Rechner. Dort finden Sie sicherlich einen geeigneten Tarif für Ihr persönliches Nutzungsverhalten. Die Internet-Flat 1000 ist für alle Neukunden ab sofort in den mobilcom-debitel-Shops, in den Media- und Saturn-Märkten, im Fachhandel sowie online erhältlich.

Mehr zum Thema Mobiles Internet