Angebot

Medion Lifetab S10366: 10-Zoll-Tablet für 199 Euro bei Aldi

Bei Aldi Nord ist ab dem 25. Februar ein 10-Zoll-Tablet im Sortiment. Dabei handelt es sich um das Medion Lifetab S10366. Das Android-Tablet bietet einen Intel-Atom-Prozessor und weitere interessante Spezi­fikationen.
AAA
Teilen (3)

Medion Lifetab S10366 bald bei Aldi NordMedion Lifetab S10366 bald bei Aldi Nord Das Medion Lifetab S10366 ist ab dem 25. Februar (Donnerstag) in den Filialen von Aldi Nord zu haben. Das Tablet kommt wie üblich bei Medion-Geräten mit einer Hersteller­garantie von drei Jahren und kostet 199 Euro. Bei Aldi Nord wird das Modell inklusive eines Tablet-Aufstellers angeboten. Wir haben im Folgenden die Eckdaten zum Medion-Tablet zusammen­gefasst.

Das Display misst 10,1 Zoll (25,7 Zentimeter) in der Diagonale bei einer Auflösung von 1920 mal 1200 Pixel. Dabei setzt der Hersteller auf die Display-Technologie IPS und geschützt wird das Display durch Corning Gorilla Glass. Positiv ist, dass das Gehäuse des Medion Lifetab S10366 aus Metall gefestigt ist, wodurch es ein edles Aussehen erhält. Mit einem Gewicht von 620 Gramm ist das Tablet nicht gerade ein Leichtgewicht und es kommt mit den Maßen 263 mal 174 mal 8,5 Millimeter.

Intel-Atom-Prozessor und mehr

In dieser Preisklasse ist es auch nicht selbst­verständlich, dass das Tablet mit einem auf den mobilen Gebrauch optimierten Intel-Atom-Prozessor ausgestattet ist. Dabei handelt es sich um den Z3735F, der bis zu 1,83 GHz taktet. Ein Arbeitsspeicher mit 2 GB gehört ebenfalls zu den Spezifika­tionen. Der interne Speicher bietet eine Kapazität von 32 GB - davon sind aber nur etwa 27 GB für den Nutzer verfügbar, da den Rest das vorin­stallierte System belegt. Allerdings kann mittels des microSD-Slots mit einer Speicherkarte eine Speicher­erweiterung um bis zu 128 GB vorgenommen werden.

Es läuft das mobile Betriebs­system Android 5.1 alias Lollipop auf dem Medion Lifetab S10366 und es sind einige vor­installierte Apps auf dem Tablet. Dazu gehören einige Medion-spezifiische Anwendungen für E-Mail, Kalender & Co., sowie eine Vollversion von Drawing Pad zum Malen und Zeichnen auf dem Tablet sowie McAfee Mobile Security in einer Testversion für 30 Tage.

Für Schnappschüsse stehen rückseitig eine 5-Megapixel-Kamera und auf der Vorderseite eine 2-Megapixel-Kamera zur Verfügung. Zu den weiteren Funktionen und Anschlüssen gehören WLAN-n-Support (2,4 GHz und 5 GHz), ein GPS-Sensor, ein USB-2.0-Port, ein Mini-HDMI-Anschluss und Bluetooth 4.0. Der Akku soll laut Hersteller eine Laufzeit von bis zu 10 Stunden bei normaler Nutzung haben - eine konkrete Akku-Kapazität wird nicht angegeben.

Eine Übersicht mit allen Tablets und Smartphones von Medion erhalten Sie auf unserer Anbieterseite.

Teilen (3)

Mehr zum Thema Medion-Hardware