Angebot

Medion Lifetab E10320 bei Aldi: Quad-Core-Tablet für 179 Euro

Bei Aldi Süd ist das 10-Zoll-Tablet Medion Lifetab E10320 ab dem 5. Juni für 179 Euro zu haben. Wir haben uns für Sie die Features einmal näher angeschaut. Dazu gehören WLAN, Android 4.2 alias Jelly Bean sowie eine gewöhnungs­bedürftige Metall-Rückseite.
AAA
Teilen (2)

Medion Lifetab E10320 bei AldiMedion Lifetab E10320 bei Aldi Beim Lebensmittel­discounter Aldi Süd ist ab dem 5. Juni (Donnerstag) das Medion Lifetab E10320 für 179 Euro erhältlich. Wie üblich beträgt die Hersteller-Garantie bei Medion-Geräten drei Jahre. Wir zeigen Ihnen, was Sie beim Kauf des Tablets erwartet bzw. welche Features das mobile Endgerät bietet.

Medion LIFETAB E10320

Das Tablet von Medion wird nur bei Aldi erhältlich sein, selbst im Shop des Herstellers ist es nicht gelistet. Schauen wir uns nun einmal die Ausstattungs­merkmale näher an. So handelt es sich beim Medion Lifetab E10320 um eine WLAN-only-Version, ein Mobilfunk-Modul ist nicht integriert. Das IPS-Display der Tablets ist 10 Zoll (25,7 Zentimeter in der Diagonale) groß und löst 1 280 mal 800 Pixel auf - in dieser Größen- und Preisklasse eine völlig ausreichende Auflösung. Auf dem Medion-Gerät läuft Android 4.2 alias Jelly Bean. Ob es ein Update geben wird, ist noch nicht bekannt.

Das Herzstück des Lifetab E10320 bildet ein Quad-Core-Prozessor (ARM Cortex A9) mit einer Taktfrequenz von 1,6 GHz, der von 1 GB RAM Unterstützung erhält. Der interne Speicher bietet mit 16 GB genügend Platz für eigene Dateien, Fotos und Videos. Zudem kann der Besitzer über den eingebauten microSD-Speicherkarten-Slot eine entsprechende Speicherkarte mit bis zu 64 GB einstecken.

Hochwertige Metall-Rückseite und weitere Features

Ein Teil der Tablet-Rückseite besteht aus Metall, der Rest ist aus Kunststoff gefertigt. Dadurch erhält das Medion Lifetab E10320 immerhin einen etwas hochwertigeren Eindruck, auch wenn das eingesetzte Metall-Element etwas fehl am Platz wirkt. Eine 5-Megapixel-Hauptkamera befindet sich auf der Geräte-Rückseite, während auf der Vorderseite eine 2-Megapixel-Kamera für die Videotelefonie zum Einsatz kommt.

Das Medion-Tablet hat außerdem eine ordentliche Anzahl an Anschlüssen. So sind eine 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse, eine Micro-USB-2.0-Schnittstelle mit USB-Host-Funktion sowie ein Mini-HDMI-Ausgang eingebaut. Dank Host-Funktion ist der Anschluss einer Maus oder Tastatur am Tablet möglich oder es lassen sich Daten von einem USB-Stick übertragen. Zu den weiteren Funktionen gehören Bluetooth 2.1 und ein Lagesensor. Weiterhin misst das Tablet 236 mal 172 mal 10,5 Millimeter und wiegt 575 Gramm.

Vom Medion Lifetab E10320 sollten Multimedia-Fans nicht allzu viel erwarten. Wer aber digitale Zeitungen oder Bücher lesen bzw. seine E-Mails abrufen, im Internet surfen und gelegentlich Videos anschauen möchte, für den dürfte das Tablet völlig ausreichen.

Ebenfalls am dem 5. Juni ist das LG L40 bei Aldi Süd zu haben - hier geht es zum entsprechenden Schnäppchen-Check.

Worauf Sie generell beim Kauf eines Tablets achten sollten, erfahren Sie in unserem Ratgeber-Artikel mit vielen nützlichen Tipps.

Teilen (2)

Mehr zum Thema Tablet

Mehr zum Thema Medion-Hardware