Netz-Ausfall

Lycamobile bestätigt Störung bei Telefonie-, Daten- & SMS-Diensten

Laut Lycamobile Deutschland ist die Störung bei den Telefonie-, Daten- und SMS-Diensten behoben. Dennoch hagelt es weiterhin Kritik von den Kunden und vereinzelt kommt es immer noch zu Netz-Ausfällen, auch unsere SIM-Karte hat weiterhin Probleme.
AAA
Teilen

Ist die Netz-Störung wirklich behobenIst die Netz-Störung wirklich behoben? Mehrere Lycamobile-Kunden konnten mindestens seit dem 19. Oktober nicht telefonieren oder auf das mobile Internet zugreifen - der Mobilfunk-Empfang war einfach weg. Die massive Netz-Störung bei Lycamobile scheint behoben zu sein. Dies vermeldet zumindest der virtuelle Netzbetreiber in einigen Antwort-Posts auf Facebook. Lycamobile Deutschland: "Hallo! Wir hatten leider eine Störung. Allerdings ist diese bereits von uns behoben worden." Trotzdem scheint es vereinzelt immer noch Probleme zu geben und ein paar Kunden haben trotz des Aus- und wieder Einschaltens des Handys bzw. Smartphones immer noch keinen Empfang.

Die Kritik an der Informations-Politik gegenüber den Kunden reißt nicht ab. So bedanken sich zwar manche Kunden dafür, das das Problem behoben ist, dennoch wollen manche auch wechseln. Lycamobile hat erst heute - etwa vier Tage später - in einzelnen Fällen auf Kunden-Anfragen zum Netz-Ausfall reagiert.

Ist das Netz-Problem wirklich vollkommen behoben? - Nein!

Zudem richtet sich das Unternehmen zum Netz-Ausfall mit den folgenden Worten an seine Kunden: "Sehr geehrte Lycamobile Kunden: Am Samstag und Sonntag kam es aufgrund einer Netzwerk-Störung für Lycamobile-Kunden zu Einschränkungen bei Telefonie-, Daten- und SMS-Diensten. Von diesen Störungen waren nicht alle Lycamobile Kunden betroffen. Die Störung können Sie beheben in dem Sie innerhalb der Lycamobile-Services der Auswahl 'Select Mode' folgen. Anschließend ändern Sie die Einstellung von Manuel[l] auf Automatisch. Anschließend starten Sie Ihr Telefon bitte neu, Sie werden umgehend ein Netz finden. Wir bitten für die entstandenen Unannehmlichkeiten um Entschuldigung."

Eine Entschuldigung ist den Lycamobile-Kunden nicht genug, so fordern manche Kunden auf Facebook, dass der virtuelle Netzbetreiber eine Entschädigung in Form einer Gutschrift entrichten soll. Ob es eine geben wird bzw. ob Lycamobile darauf reagiert, ist nach den vergangenen Tagen fraglich.

Wir sind ebenfalls den Anweisungen von Lycamobile gefolgt und mussten leider feststellen, dass mit unserer Lycamobile-SIM noch immer kein Mobilfunk-Empfang möglich ist. Dies deckt sich mit einigen Posts von anderen Kunden auf Facebook. Also scheinen die Probleme noch nicht vollständig behoben zu sein.

Teilen

Mehr zum Thema Netzausfall