Video

Live-Streaming-Anbieter im Überblick

Facebook Live, Periscope und Co. sind auf dem Vormarsch und immer mehr Nutzer streamen ihre Inhalte ins Internet. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Anbieter.
AAA
Teilen

Im Web gibt es zahlreiche Plattformen die Nutzern, die Live-Übertragung von Inhalten ermöglichen - diese Anwender werden in der Szene als Streamer bezeichnet. Neben etablierten Firmen sind auch einige Start-ups auf dem Live-Streaming-Markt ver­treten. Bei allen vorgestellten Portalen können Nutzer sowohl Bild als auch Ton übertragen und mit den Zuschauern über die Kommentare und sozialen Netzwerke interagieren. Dabei eignet sich nicht jedes Angebot gleichermaßen für den einzelnen Benutzer. Welche Unterschiede es zwischen den Anbietern gibt, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel. Abschließend gehen wir auch auf die rechtlichen Rahmen­bedingungen ein.

Mit einem Klick auf das Foto gelangen Sie zur ersten Live-Streaming-Plattform.

Nutzer haben eine breite Auswahl an Live-Streaming-Plattformen
1/8 – Bild: teltarif/Facebook/YouNow, Periscope, Twitch
  • Nutzer haben eine breite Auswahl an Live-Streaming-Plattformen
  • Facebook Live
  • YouNow
  • Periscope.tv
  • Die Twitch-App
Teilen

Mehr zum Thema Streaming