mobicroco

LG X110 (auch) erstes GPS-Netbook?

Von Johannes Haupt
AAA

Vor nicht allzu langer Zeit noch purer Luxus, entwickelt sich GPS aktuell im Smartphone-Bereich zum Standardfeature. Über das mit integriertem GPS-Modul bestückte iPhone 3G findet die Navigationshilfe in diesen Tagen eine noch nicht dagewesene Verbreitung.

LG X110-L A7HAG

Netbooks - im Idealfall nicht viel weniger mobil als Smartphones - wurden dagegen bislang noch nicht mit GPS bedacht. Wie so vieles lässt sich zwar auch diese Funktionalität via USB-Port oder Bluetooth nachrüsten, bedeutet aber zusätzlichen Ballast und Mehrkosten.

Das immer noch gesichtslose LG X110 verspricht nun das erste Netbook mit integriertem GPS zu werden. Das Notebookjournal, welches den in der Top End Ausführung (EUR 499) auch mit einem UMTS-Modul bestückten Neun-Zoller Mitte Juli vorstellte, verbreitete am Freitag auch diese Information exklusiv und unter Berufung auf den Hersteller.

Das LG X110 soll ab Herbst erhältlich sein. Dann wird auch das ECS G10IL - neben dem X110 einziges angekündigtes Netbook mit UMTS-Funktionalität ab Werk - erwartet.

<via>