Smartphone-Neuheit

Offiziell: Quad-Core-Smartphone LG Optimus 4X HD mit Android 4.0

Gerät soll ab dem zweiten Quartal in Europa erhältlich sein
AAA

Offiziell: Quad-Core-Smartphone LG Optimus 4X HD mit Android 4.0Das LG Optimus 4X HD Vor einem Monat erreichten uns erste Hinweise über ein neues Smartphone aus dem Hause LG. Das Gerät wurde unter dem Arbeitstitel LG X3 geführt und sollte neben der aktuellen Android-Variante 4.0 (Ice Cream Sandwich) auch mit einem Quad-Core-Prozessor ausgestattet sein. Nun hat LG das Smartphone in einer Pressemitteilung offiziell angekündigt, allerdings unter der Bezeichnung LG Optimus 4X HD. Viele der ersten Informationen wurden darin bestätigt und darüber hinaus um weitere Angaben ergänzt. So soll das Gerät von dem Quad-Core-Prozessor Nvidia Tegra 3 angetrieben werden, der mit satten 1,5 GHz getaktet ist und von 1 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als Betriebssystem kommt Googles neueste Android-Version Ice Cream Sandwich zum Einsatz.

LG Optimus 4X HD

Beim Display setzt LG, wie auch bei anderen aktuellen Smartphones, auf die Technik TrueHD-IPS. Es hat eine Bildschirmgröße von 4,7 Zoll und löst 1 280 mal 720 Pixel auf. Das Gehäuse des Optimus 4X HD soll gerade einmal 8,9 Millimeter dünn und rückseitig leicht gebogen sein ("Prismakanten"-Design). Zwei Kameras kommen in LGs neuem Smartphone zum Einsatz: Eine 8 Megapixel auflösende BSI-Sensor-Kamera mit LED-Blitz auf der Rückseite sowie eine frontal angebrachte 1,3 Megapixel-Kamera für Videotelefonie. Fotos, HD-Videos und Musik können auf dem 16 GB internem Speicher abgelegt werden. Die elektronische Schnittstelle MHL (Mobile High Definition Link) sowie DLNA sind ebenfalls an Bord. Damit dem Gerät nicht allzu schnell die Puste ausgeht bringt es einen Akku mit einer Kapazität von satten 2 150 mAh mit.

LG-Produktpalette für MWC wächst

Weitere Informationen über das Gerät wird LG nach eigenen Aussagen kommende Woche auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona bekannt geben. In den europäischen Läden soll das Optimus 4X HD vermutlich im zweiten Quartal erhältlich sein. Einen Preis nannte LG noch nicht.

Das LG Optimus 4X HD ist keineswegs das einzige neue Smartphone, das die Koreaner auf dem MWC präsentieren wollen. Mittlerweile hat sich eine beinahe riesige Produktpalette neuer Geräte angesammelt: Das LG Optimus L3, Optimus L5 und Optimus L7 sowie das LG Optimus Vu und das LG Optimus 3D 2 sind nur einige Beispiele der zu erwartenden Modelle.

LG-Smartphones mit großem Display

Weitere Meldungen zum Hersteller LG