Windows Phone

LG Fantasy: Erste Details zu neuem Windows Phone

4-Zoll-Touchscreen und 5-Megapixel-Kamera an Bord
AAA

Komm in Kürze das LG Fantasy auf den Markt?Komm in Kürze das LG Fantasy auf den Markt? HTC und Samsung haben im Herbst ihre Windows Phones der zweiten Generation auf den Markt gebracht, während von LG mit dem E906 Jil Sander Edition nur ein kleines, vor allem optisches Update herausgebracht hat. Nun gibt es erste Details zu einem neuen Windows Phone des Herstellers.

Das neue Smartphone trägt den Arbeitstitel LG Fantasy und soll im ersten Quartal 2012 auf den Markt kommen. Das wird im Forum der Xda-Developers berichtet, das schon in der Vergangenheit frühzeitig Details zu Smartphones und Software lieferte. Mit der Vorstellung des LG Fantasy ist auf der Consumer Electronics Show (CES) Anfang Januar oder auf dem Mobile World Congress (MWC) Ende Februar zu rechnen.

Markteinführung mit Mango-Software

Das neue Windows Phone von LG wird direkt mit der aktuellen Firmware-Version 7.5 ausgeliefert, die auch den Codenamen Mango trägt. Es gibt zwar Berichte, nach denen Microsoft in den nächsten Wochen auch ein weiteres Update für das Windows-Phone-Betriebssystem vorstellen wird. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass das LG Fantasy bereits diese Software, die vor allem eine Anpassung des Betriebssystems an kleinere Displays bringen soll, an Bord hat.

Das LG Fantasy wird dem Bericht zufolge einen 4 Zoll (10,16 Zentimeter) großen Touchscreen bekommen. Dabei ist - wie bei derzeit allen Windows Phones üblich - von einer Display-Auflösung von 800 mal 480 Pixel auszugehen. Darüber hinaus wird über eine 5-Megapixel-Kamera auf der Geräte-Rückseite berichtet. Zu einer möglichen Front-Kamera gibt es noch keine Informationen.

Viele Details noch unklar

Weitere technische Details zum neuen Windows Phone von LG sind noch unklar. So ist es beispielsweise nicht bekannt, wie groß der interne Speicherplatz des Telefons ist. Dieser lässt sich bei einem Windows Phone üblicherweise nicht mit microSD-Speicherkarten erweitern.

Ebenfalls offen ist die Frage nach dem zu erwartenden Verkaufspreis für das LG Fantasy. Das LG Optimus 7 - seinerzeit das erste Handy des Herstellers mit Windows-Phone-Betriebssystem - ist inzwischen im Online-Handel vertragsfrei zu Preisen von knapp 200 Euro zu bekommen. Knapp 50 Euro mehr müssen Interessenten investieren, wenn sie sich für die Jil Sander Edition des Telefons interessieren.

Aktuelle LG-Handys in der Übersicht

Weitere Meldungen zu Windows Phone 7