verfügbar

LG E906 Jil Sander Edition: Neues Windows Phone erhältlich

Neues Smartphone mit Windows Phone 7.5 ab sofort im Handel
AAA

LG E906 ab sofort verfügbarLG E906 ab sofort verfügbar Nach HTC und Samsung hat jetzt auch LG sein erstes Windows Phone der zweiten Generation auf dem Markt eingeführt. Dabei handelt es sich um das LG E906 Jil Sander Edition, zu dem es bereits im Sommer erste Gerüchte gab,. In Deutschland ist das Smartphone derzeit unter anderem bei Amazon und im Online-Shop des ProMarkt zu bekommen. Bei den Mobilfunk-Netzbetreibern ist der Nachfolger des LG Optimus 7 noch nicht zu finden.

Das Smartphone ist 123 mal 61,5 mal 11,9 Millimeter groß und wiegt 157 Gramm. Es hat einen Qualcomm-Snapdragon-Prozessor vom Typ MSM8255T an Bord, der mit 1 GHz getaktet wird. Dazu stehen 512 MB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Die aktuelle Windows-Phone-Version 7.5 (Mango) ist auf dem LG E906 Jil Sander Edition bereits vorinstalliert.

LG E906 Jil Sander Edition ab 302,98 Euro ohne Vertrag

Das neue LG-Handy kostet bei Amazon derzeit 302,98 Euro ohne Vertrag. Im Online-Shop des ProMarkt ist das Smartphone für 329 Euro zu bekommen. Es zählt damit zu den preiswerteren neuen Windows Phones. Dennoch hat das Gerät 16 GB internen Speicherplatz an Bord, während Geräte wie das HTC Radar und das Samsung Omnia W nur über 8 GB Speicher verfügen.

Der LCD-Touchscreen hat eine Diagonale von 3,8 Zoll (9,65 Zentimeter). Die Kamera bietet eine Auflösung von 5 Megapixel. Der Hersteller liefert einen Akku mit einer Kapazität von 1 500 mAh mit.

LG: Diese Android-Smartphones erhalten Ice-Cream-Sandwich-Update

LG hat darüber hinaus via Facebook darüber informiert, welche Android-Smartphones des Herstellers ein Update auf die neue Version 4.0 (Ice Cream Sandwich) des von Google initiierten Betriebssystems erhalten. Demnach können die Besitzer des LG Optimus Speed, des Optimus Black, des Optimus 3D und des Optimus LTE damit rechnen, ein offizielles Firmware-Update zu erhalten.

LG plant nach eigenen Angaben ferner, zu testen, für welche weiteren Smartphones die neue Android-Software-Version bereitgestellt werden kann. Im Dezember will der Hersteller darüber informieren, wann die Besitzer welcher Geräte mit Ice Cream Sandwich rechnen können. Für Details verweist der Anbieter abermals auf seine Facebook-Seite.

Weitere Meldungen zu Produkten von LG