Flatrate

Mit Lebara für 19,90 Euro unbegrenzt ins Ausland telefonieren

Außerdem weitere Prepaid-Flatrate-Optionen und -Minutenpakete
AAA

Lebara Mobile bietet kostenlose SIM-Karten anLebara Mobile bietet kostenlose SIM-Karten an Der Ethno-Discounter Lebara Mobile hat neue Flatrate-Optionen eingeführt. Damit können die Kunden zu monatlichen Grundpreisen ab 19,90 Euro unbegrenzt ins Ausland telefonieren. In der Flat 19,90, wie sich der kleinste Tarif dieser Art nennt, sind neben den Telefonaten ins Ausland auch die Gespräche und der SMS-Versand zu anderen Kunden von Lebara Mobile inklusive.

Für 29,90 Euro im Monat können die Kunden im Tarif Flat 29,90 zusätzlich unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren. Zudem steht eine mobile Internet-Flatrate zur Verfügung, die ab einem Verbrauch von 200 MB Übertragungsvolumen in der Performance begrenzt wird. Bis zum Beginn des jeweils nächsten Abrechnungszeitraums stehen nur noch maximal 64 kBit/s im Downstream sowie 16 kBit/s im Upstream zur Verfügung. Ebenfalls inklusive ist der SMS-Versand zu anderen Kunden von Lebara Mobile.

Für 39,90 Euro sind auch alle Inlandsgespräche inklusive

Als dritte Prepaid-Flatrate bietet Lebara Mobile die Flat 39,90 für 39,90 Euro an. Damit können die Kunden zum Pauschalpreis in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze sowie ins Ausland telefonieren. Die Flatrate für mobile Internet-Nutzung bietet 500 MB ungedrosseltes Datenvolumen pro Monat und auch bei dieser Flatrate-Variante sind unbegrenzte SMS-Mitteilungen zu anderen Lebara-Mobile-Nutzern inklusive.

Die Auslandsdestinationen, die bei den Flatrates inklusive sind, sind für die drei Optionen identisch. So lassen sich Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse in der Volksrepublik China, in Hongkong, Indien, Lettland, Litauen, Nigeria, Pakistan, Polen, Rumänien, Russland, Thailand und Ungarn zum Pauschalpreis erreichen. Westeuropäische Länder oder auch die USA und Kanada finden dagegen keine Berücksichtigung.

100-Minuten-Paket für 5 Euro

Zusätzlich zu den neuen Flatrate-Optionen startet Lebara Mobile eine neue Tarifoption für alle Kunden, die vor allem national günstig telefonieren wollen. Demnach lassen sich für 5 Euro 100 Minuten buchen, die 30 Tage lang in alle deutschen Netze genutzt werden können. Damit ergibt sich ein rechnerischer Minutenpreis von 5 Cent.

Kunden von Lebara Mobile telefonieren im Netz der Deutschen Telekom. SIM-Karten und Auflade-Karten sind nach Angaben des Anbieters an mehr als 40 000 Verkaufsstellen in ganz Deutschland erhältlich. Über die Webseite des Anbieters ist es nach wie vor auch möglich, eine kostenlose Prepaidkarte zu bestellen.

Weitere Meldungen zu Angeboten von Lebara Mobile