Minutenpaket

Lebara Mobile: 500-Minuten-Paket für Auslandsgespräche

Aktionstarif bis Jahresende zum Monatspreis von 9,90 Euro buchbar
AAA

Neue Option bei Lebara MobileNeue Option bei Lebara Mobile Ab sofort bietet Lebara Mobile seinen Kunden ein Minutenpaket an, mit dem die Nutzer nach Angaben des Anbieters bis zu 33 Prozent des Normalpreises für Handy-Telefonate ins Ausland sparen können. Für zunächst 9,90 Euro kann mit der als Flat 500 bezeichneten Option bis zu 500 Minuten innerhalb von 30 Tagen in 47 Länder telefoniert werden. Verbindungsgebühren fallen nicht an, wenn der Kunde die Option gebucht hat (regulär 15 Cent pro Auslandsgespräch). Damit beträgt der Minutenpreis bei vollständiger Ausschöpfung des Budgets rechnerisch 1,98 Cent.

Allerdings gilt der Paketpreis von 9,90 Euro nur für Kunden, die sich noch in diesem Jahr für die neue Option entscheiden. Ferner wird das Minutenpaket nur maximal zweimal zum Aktionspreis verlängert. Kunden, die die Flat 500 darüber hinaus nutzen, zahlen dann einen Monatspreis von 14,90 Euro.

Community-Flatrate zusätzlich inklusive

Neben den 500 Gesprächsminuten für Auslandstelefonate ist im Monatspreis eine Flatrate für Telefonate und den SMS-Versand zu anderen Kunden von Lebara Mobile enthalten. Der Anbieter ist auf günstige Auslandstelefonate mit dem Handy spezialisiert und bietet in verschiedenen Ländern entsprechende SIM-Karten an. In Deutschland kooperiert Lebara Mobile mit der Deutschen Telekom. So bietet der Auslands-Discounter eine Prepaidkarte im Telekom-Mobilfunknetz an.

Aktiviert wird die vom Anbieter als "internationale Flatrate" bezeichnete Minuten-Option per kostenloser SMS. Diese muss den FLAT500 enthalten und an die netzinterne Kurzwahl 84343 geschickt werden. Wie Lebara Mobile weiter erläutert, bekommt der Kunde dann eine Antwort-SMS mit der Bitte um eine Rückantwort. Nach der Bestätigung ist die Flatrate innerhalb weniger Minuten aktiv und 30 Kalendertage lang gültig.

Der Tag der Buchung gilt als ganzer Tag. Bei ausreichendem Guthaben verlängert sich die Option automatisch. Sie ist jedoch jederzeit bis zwei Tage vor Ablauf der 30-Tage-Frist kündbar. Auch die Stornierung erfolgt per kostenloser Kurzmitteilung.

Buchung nur einmal pro Monat möglich

Pro Monat kann das Paket nur einmal gebucht werden. Ist das Kontingent verbraucht, so gelten wieder die regulären Minutenpreise. Die 500 Gesprächsminuten gelten unter anderem für Handy-Telefonate nach Polen, Rumänien, Russland, die Türkei, Indien, China und die USA. Die vollständige Länder-Liste ist auf der Webseite von Lebara Mobile zu finden. Die Preise für Anrufe zu Zielen, die nicht von der Flat 500 abgedeckt werden, ändern sich durch die Buchung der Option nicht.

Weitere Meldungen zu Angeboten von Lebara Mobile