Flat in alle Netze

Aktion: Echte AllNet-Flat bei klarmobil für 17,85 Euro monatlich

Grundgebühr in den ersten zwei Monaten wird komplett erlassen
AAA

klarmobil.de senkt im Rahmen einer Kooperation mit dem Online-Shop notebooksbilliger.de noch­mals den Mo­nats­preis für seine ohnehin schon günstige AllNet-Flat. Dies erfuhr teltarif.de exklusiv vorab aus un­ter­nehmens­nahen Kreisen. Wer bis zum 30. September bestellt, bekommt in den ersten beiden Monaten obendrein die Grund­gebühr erlassen.

Im Prinzip handelt es sich bei dem Angebot im o2-Netz um eine nochmals verbilligte Variante der bereits bekannten klarmobil-Geburtstagsaktion. Schließt der Kunden den Vertrag über die Webseite des Online-Händlers ab, spart er - über die gesamte Vertragslaufzeit von 24 Monaten gerechnet - nochmals 44 Euro.

Ermäßigung nur bei Bestellung über Kooperations-Webseite

Aktion: Echte AllNet-Flat bei klarmobil für 17,85 Euro monatlichAktion: Echte AllNet-Flat bei klarmobil
für 17,85 Euro monatlich
Regulär kostet die klarmobil-AllNet-Flat während der Geburtstagsaktion 19,85 Euro pro Monat. Um die weitere Grundgebühren-Reduzierung um zwei Euro monatlich in Anspruch nehmen zu können, muss das Angebot über die Kooperations-Seite bestellt werden. Legt man den Tarif dort in den Warenkorb, wird sofort der Abzug von zwei Euro monatlich angezeigt. Der komplette Bestellvorgang wird dann wie gewohnt über die klarmobil-Webseite abgewickelt.

In den ersten beiden Monaten der Vertragslaufzeit wird gar keine Grundgebühr berechnet, ab dem 25. Vertragsmonat beträgt die Grundgebühr 19,85 Euro. Eingeschlossen sind wie bisher alle Telefonate in die deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Der Anwender kann fürs mobile Internet monatlich 500 MB Datenvolumen verbrauchen, danach erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit. Für zusätzlich 4,95 Euro monatlich kann das Highspeed-Volumen auf 1 GB aufgestockt werden.

Der Bestellvorgang läuft wie bisher über die klarmobil-WebseiteDer Bestellvorgang läuft wie bisher
über die klarmobil-Webseite
Kurznachrichten werden mit 9 Cent pro SMS berechnet. Wer einen höheren Bedarf an SMS hat, kann für 9,95 Euro monatlich ein SMS-Paket hinzubuchen, bei dem 3000 Kurznachrichten inkludiert sind. Wer seine Rufnummer vom bisherigen Provider mitbringt, erhält eine Gutschrift von 25 Euro.

Bei Bestellung fällt eine einmalige Anschlussgebühr 19,95 Euro an, Versandkosten werden keine berechnet. Für alle Fans des neuen Apple iPhone 5 sei gesagt: Momentan ist die AllNet-Flat von klarmobil noch nicht mit Nano-SIM erhältlich, unbestätigten Gerüchten zufolge möchte der Provider diese aber noch im September ausliefern können.

Mehr zum Thema klarmobil